Adac Mietwagen

Mietfahrzeug Adac

ADAC Autovermietung im App Store Mit dem ADAC können Sie die Mietpreise von Sixt, Hertz, Avis, Europcar und Alamo/National bequem und unkompliziert miteinander abgleichen. Als ADAC-Mitglied profitieren Sie von ausschließlichen Vorteilspreisen mit Bestpreisgarantie. Die ADAC Autorovermietung ist seit mehr als 20 Jahren in der Entwicklung zertifizierter Autovermietungsangebote mit ausschließlichen ADAC-Preisvorteilen tätig. In den im ADAC-Preisvergleich gebotenen Tarifen sind - im Gegensatz zur üblichen Vorgehensweise auf dem Autovermietungsmarkt - immer alle bedeutsamen Errungenschaften enthalten und stellen den endgültigen Preis dar.

Provider ADAC e.V. Kompatiblität setzt voraus, dass die Version 5.0 oder höher ist.

Hoppla, bist du ein Mensch?

Das System ist nicht sicher, wenn du Mensch oder Stab. Pourriez-vous de la system? Aktivieren Sie dieses Kästchen, um zu überprüfen, ob Sie kein Seefahrer sind. Sie finden das untenstehende Kästchen, um sicherzustellen, dass Sie kein Roboterin sind. Zur Fortsetzung muss Ihr Webbrowser die Verwendung von Cookie und Java Script zulassen.

Wenn Sie fortfahren möchten, muss Ihr Navigateur Cookies akzeptieren und aktives Java Script aktivieren. Wenn Sie Probleme haben, kontaktieren Sie uns bitte: Im Falle eines Problems können Sie uns kontaktieren:

Hoppla, bist du ein Mensch?

Das System ist nicht sicher, wenn du Mensch oder Stab. Pourriez-vous de la system? Aktivieren Sie dieses Kästchen, um zu überprüfen, ob Sie kein Seefahrer sind. Sie finden das untenstehende Kästchen, um sicherzustellen, dass Sie kein Roboterin sind. Zur Fortsetzung muss Ihr Webbrowser die Verwendung von Cookie und Java Script zulassen.

Wenn Sie fortfahren möchten, muss Ihr Navigateur Cookies akzeptieren und aktives Java Script aktivieren. Wenn Sie Probleme haben, kontaktieren Sie uns bitte: Im Falle eines Problems können Sie uns kontaktieren:

Ich war mit Mietwagen in diesen LÃ?ndern unterwegs!.

Ob zweiwöchige Autofahrt oder Hotelübernachtung am gleichen Platz - ich fahre kaum noch ohne Mietwagen. Als vor etwa drei Jahren - als mein Reisespaß wirklich geweckt wurde - die Problematik eines geeigneten Mietwagens für ein fremdes Land zum ersten Mal auftauchte.

Als ich mich zum ersten Mal für einen ADAC MIETWAGEN entschied. Seither habe ich meinen Mietwagen immer über die Website des ADAC Travel Systems bestellt und bin um die Hälfte der Erde herumgereist. Welche Länder ich bereits auf Achse war und wie meine Mietwagenerlebnisse waren, können Sie jetzt herausfinden! Ich war in diesen LÃ?ndern mit Mietwagen auf Achse!

Ich habe mich seit 2015 nahezu ohne Ausnahme immer für eine Reservierung über die Website des ADAC Reiseveranstalters entschlossen. Ich war in den nachfolgenden Staaten bereits mit einem ADAC-Mietwagen unterwegs: Fabrikat und Fahrzeugtyp waren oft sehr verschieden - von kleinen Autos in Spanien bis hin zu 4×4 im Oman. Die ADAC kooperiert mit dem Intermediär Sunny Cars.

Bislang habe ich dort immer meinen geeigneten Mietwagen vorgefunden und war immer sehr ansprechbar. Keines der Mietwagen ist auf dem Weg liegen geblieben oder hatte schwere Macken. Auf diese Weise wird die Buchung von Mietwagen ermöglicht! Über diesen (*) LINK gelangen Sie bequem auf die Startseite Ihrer Mietanfrage. Danach gelangen Sie auf eine Überblicksseite bei der Agentur Sunny Cars und den verfügbaren Fahrzeugen.

Sie erhalten Ihre Reservierungsbestätigung unmittelbar nach der Buchen. Für mich selbst ist die Reservierung über die (*) ADAC Travel Mietwagen-Seite sehr klar und nachvollziehbar. Die Preise sind kostenlos und in den meisten FÃ?llen habe ich dort das billigste Mietwagenangebot vorzufinden. Um ehrlich zu sein, besuche ich selbst kaum andere Autovermieter.

Die meiste Zeit suche ich meinen Mietwagen von Beginn an auf der (*) ADAC Reise-Website und buchte dann über Sunny Cars. Reisemobile können Sie übrigens auch über (*) ADAC Travel ausleihen. Möglicherweise finden Sie dort das passende Übernahmeangebot für sich! Wie auch immer, ich werde bald wieder mit meinem Mietwagen auf Achse sein - denn im Winter machen wir einen Ausflug nach Schottland!

Auch interessant

Mehr zum Thema