Airport la Palma

Flughafen la Palma

Beobachten Sie eine Landung mit Blick auf die Kanarischen Inseln La Palma und den anschließenden Start. Ein Planenspäher vom Flughafen Santa Cruz de La Palma (SPC) spricht über seinen Club und sein faszinierendes Hobby. Unterkünfte in der Nähe des Flughafens La Palma SPC, es.

Erkundung von La Palma mit Carlos Díaz am Airport SPC

"Einige der Jetjäger am SPC Airport: Die Mitarbeiter von Flecken auf La Palma machen exzellente Aufnahmen, während die sehr kleinen "Socios" oft die Älteren wie Carlos unterrichten. Die Insel Bonita verfügt über einen Klub von Luftfahrtbegeisterten namens "La Palma Spotting".

Unser Konversation mit Carlos Díaz hat gezeigt, dass die Photographen am Santa Cruz de La Palma Airport (SPC) andere Dinge im Kopf haben. Folgerichtig begegnen wir Carlos Diaz in der Casa Goyo. Bekannt ist er im Hotelrestaurant, das sich unmittelbar an der Zufahrtsstraße zum Airport befindet, da die La Palma-Spotter hier manchmal einen Umweg zwischen oder nach der "Arbeit" machen.

Doch nur für eine Tasse Kaffe, denn in diesem Verein geht es keineswegs ums Partyspielen, unterstreicht Carlos: "Die Blickwinkel des Planenspürers: Rund um den Flugplatz Santa Cruz de La Palma gibt es insg.... und die Photographen müssen in diesen Gegenden noch durch felsige Landschaften stampfen, um den Blick auf die Flugzeuge zu lenken.

Damit wir gute Bilder von den Flugzeugen machen können, sind wir oft Stunden lang auf der Straße, fahren zu unterschiedlichen Punkten rund um den Airport und laufen dann zu Fuss durch das Terrain, um ein Gesamtbild der Flugzeuge aus unterschiedlichen Perspektiven zu erhalten. Über die Whats-App treffen sich die La Palma-Spotter. Ob das nicht immer gleich und langfristig uninteressant ist, wird von Carlos negativ beantwortet: "Ob ein gutes Foto erfolgreich ist, richtet sich ganz wesentlich nach der Alltagsform des Photographen.

Dabei haben die Teilnehmer verschiedene Zielsetzungen im Blick. So fotografiert beispielsweise Carl die Düsen lieber als Ganzes, wodurch er sich freut, wenn er die rauchenden Räder im Augenblick der Berührung erwischt. Weitere La Palma-Spotter sind auf Nummernschilder oder das Design von Flugzeugheckschiffen in der Schweiz und in Europa in der Schweiz tätig. Laut Carl os ist es von Bedeutung, dass hier kein Wettkampf stattfindet, sondern dass die Experten ihre Tips und Tips gern an weniger erfahrene Photographen weitergeben:

Auch bei Nacht sind die La Palma-Spotter unterwegs: Sergio Hernández gelang es, dieses tolle Bild vom Airport Santa Cruz de La Palma (SPC) zu machen - klicken Sie darauf und schauen Sie groß aus. Der Aufklärer auf La Palma hat einen ausgezeichneten Reput. Wie Carlos berichtete, kennt man viele Lotsen - vor allem bei Iberia Express, Canaryfly und Iberia Express.

Trotzdem gibt es am Airport von La Palma keine speziellen Würstchen für die enthusiastischen Photographen. Eine Airberlin-Maschine am Flugplatz von La Palma mit dem verschneiten Tee auf der großen Nachbarinsel Teneriffa im Hintergund - klicken Sie darauf und schauen Sie groß aus!

Wie Carlos erzählt, werden die Photos auf seinen Facebook-Seiten und seinem Weblog oft von enthusiastischen Menschen aus dem In- und Ausland kommentiert nachgeladen. Bald wird es auf anderen kanarischen Flughäfen Flugzeuge geben, sagt Carlos: "Dank der La Palma-Strahler gibt es immer wieder Aufnahmen mit Wasserschleifen von den ersten Landungen einer Fluggesellschaft:

Die Fotoaufnahme von Carlos Díaz stellt das Kleinplanet dar, das im Juli 2016 zum ersten Mal Feriengäste von Polen nach La Palma geflogen hat. Das ist eine aufgeschlossene Landschaft und neue Mitarbeiter sind bei La Palma Spotting immer herzlich erwünscht. Wenn du interessiert bist, schicke mir bitte eine e-Mail. Es gibt auch Fachleute, die mit Platespotting viel Umsatz machen und Menschen wie Carlos, die sich damit nur amüsieren:

Dafür bedanken wir uns bei Carlos Díaz für seine Bilder und natürlich für dieses Interview. Kontaktangaben von Carlos und La Palma Spotting: Internetseiten von Carlos Díaz: Flugzeugbetankung kurz vor der Ankunft am Flughafen SPC: Photo von Carlos Díaz. Der Flugzeug-Spotter von La Palma: Wenn Sie teilnehmen wollen, sind Sie herzlich eingeladen - senden Sie dazu eine E-Mail an Carlos.

Mehr zum Thema