Auto Mieten gran Canaria Erfahrung

Mietwagen gran Canaria Erfahrung

Ich hatte auch eine ähnliche Erfahrung auf Teneriffa. Autovermietung in Gran Canaria? Hallo, wir fliege vom 9. bis 14. November (Samstag) nach Gran Canaria und übernachten im il vallée taurito.

Six hat drei Vertragspartner: Goldauto, CICAR und das Unternehmen 0rlando Rent a car. Hallo! Wenn wir das Auto aus Deutschland im Vorhinein gebucht haben, war es immer unsere Entscheidung, kompetente, gute Fahrzeuge, verschiedene Filialen.

In der Regel mieten wir ein Auto vor Ort, so dass Sie auch die Gelegenheit haben zu tauschen. Wenn ich du wäre, würde ich es wahrscheinlich so machen, dass ich das Auto am Flugplatz abholen würde (dann wärst du wahrscheinlich schon im Haus, bevor der Autobus abfährt!) und es am Tag zuvor in einer Filiale ausstellen. Also müsste ich es nicht dort abliefern, wo du es aufgehoben hast!

Sie sparen aber sicher mehr Zeit, wenn Sie mit dem Auto zum Airport kommen und ca. 15 Minuten für die Übernahme einplanen, als wenn Sie den Umsteigebus zurücknehmen, der ohnehin immer viel zu zeitig ankommt und dann an jedem Ort anhält und nicht so zügig auf der Straße unterwegs sein kann!

Die Anmietung eines Autos am Tag der Abreise hat den Nachteil, dass Sie sich nicht auf den "schlechten" Abholservice zum Airport verlassen müssen. Sie können in aller Stille Frühstück machen, Ihre Zahlung ohne Eile abwickeln und bequem zum Airport fahren. Von dort aus können Sie sich in aller Ruhe erholen. Dabei kommt es nur darauf an, ob das Unternehmen dort ein ebenfalls offenes Amt hat und/oder ob ein Angestellter Sie zum Airport bringt.

Die Erfahrung zeigt übrigens, dass ältere Menschen zu diesem Zeitpunkt unterwegs sind, wenn man Bekannte zum Ausgehen braucht..... Ich würde also zu diesem Zeitpunkt nicht davor zurückschrecken, die Leistung im Vorverkauf zu ordern und sie am Airport zu erhalten! Guten Tag zusammen, planen Sie für ca. 7 Pers. einen Leihwagen (Minivan) für eine ganze Weile mit so wenig Risiken wie möglich für ca. 1 Jahr.

Gibt es jemanden, der Erfahrung mit dieser Behörde hat? oder einen Tipp, wie man den billigsten Minivan bekommt? Guten Tag zusammen, ich habe jetzt ein super Angebot für einen Mercedes mit CiCar für 7 Pens. Ich habe bereits reserviert. Hatte jemand eine gute oder eine schlechte Erfahrung mit CiCar? Muß ich bei der Mitnahme des Autos auf etwas Bestimmtes achten, damit ich nicht über den Schreibtisch gezogen werde? z.B. Tankbestimmung?

Unterscheidet sich das bei Cicar? Hello Sylvia, hatte bereits mehrfach bei CiCar auf Teneriffa und Lanzarote gebucht - beinahe immer neuer Opel Astra. Problemlos bestätigte man im Sekretariat kurz und bündig über die Verträge, dass ich mit dem Auto 1 Tag La Gomera und/oder 1 Tag Fuerteventura aufsuchen durfte (BASIC dies ist ohne Genehmigung untersagt!).

Die Tankverordnung sah vor, dass der Waggon bei Übernahme zurückgegeben wird - d.h. der Hinweis auf die Tankbefüllung auf dem Kontrakt voll-3/4-1/2-1/4 leer. Die Cicar hat einen eigenen Fuhrpark und ist kein "Vermittler" für kleine individuelle Vermieter (z.B. "Sunny-Cars", ich hatte mal negative Erlebnisse auf Mallorca!). Alles in allem fand ich Cicar sehr ernst und hatte nie irgendwelche Nachteile.

Ich hörte, dass eine der größten spanische Autovermieter billige Mietpreise anbot, aber dann wurde der erste Tank mit Kraftstoff an Ort und Stelle zu hohen Kosten bezahlt. Doch so wie es hier klingt, wird es mir mit CiCar leider nicht so vorkommen. Vor 3 Wohnwagenwochen habe ich im Monat März (1 Woche) ein Auto für Mallorca über ein Reiseunternehmen und dann über "Sunny Cars" gebucht.

Bei der Reservierungsbestätigung kam dann in den Vertragsbestimmungen, dass die ersten 300. EURO vorab von meiner Karte abgebucht werden wollten (obwohl das Auto im Vorhinein und mit CDW OHNE Selbstbehalt inkl. Diebstahl bezahlt werden sollte!) - wenn nach der Rückgabe des Fahrzeugs "alles in Ordnung wäre", hätte ich dieses Geldbetrag zurückbekommen ("Angebot aus Vertrag" ....die Nachbuchung kann unter Umständen 1-2 Abrechnungszeiträume nehmen...."!!!

Bei der Betankung im Allgemeinen, so dass ich zunächst eine ganze Tankbetankung vorort bezahlen müsste (natürlich von DENEN betankt!), dann könnte das Auto dann aber auch komplett leer fahren (wer macht das ??) - so schickte ich meinem Reiseunternehmen dann zuerst einen Donnerschlucker rüber - bei der 300.

Dann habe ich mit Sixt selbst, via Intranet, wie immer, nach Mallorca gechartert und auch Sixt ist nach meinen Erlebnissen ernst! Wie auch immer, gut, dass du das einmal aufgegriffen hast und dich VORHER informierst.... mit Cicar wird es schon funktionieren, ich bin mir ziemlich sicher.... der Grund dafür....

Auch interessant

Mehr zum Thema