Auto usa Mieten

Autovermietungen usa

Mietwagen in LAX Damit ich die ganze Welt auf eigene Faust besser kennenlernen kann, wollte ich dort ein Auto mieten. Hallo! Ich kann dir keine Informationen über LA liefern, aber so funktioniert es normalerweise: Sie buchen einen Leihwagen von Deutschland aus ( "Ich kann Ihnen - wenn ich darf - einen günstigeren Leihwagen vorschlagen. de).

Wir haben gerade unseren Mietfahrzeug für Florida reserviert und sind mit dem Angebot sehr glücklich (wir sind in Hertz angekommen und der Mietpreis liegt um über 100 ? unter dem Originalpreis). Sie können Ihren Gutschein mitnehmen und erhalten einen Leihwagen. Der Mietvertrag geht in der Regel recht zügig, natürlich können auch ein paar Personen in der Gegenüberstehen.

Ich habe vergessen: Wenn Sie von Deutschland aus buchen, sind in der Regel alle wesentlichen Versicherungsleistungen enthalten, auch die anfallenden Gebühren usw. sind nicht mehr vorab fällig. Hello Danny, ich weiss nicht, ob es heute dasselbe ist, aber als ich 1988 den Leihwagen in L.A. verließ, kam er aus Alamo, musste ich das Auto am Bahnhof vor dem Flughafen stehen lassen (ich erhielt eine Wegbeschreibung, als ich ihn in Seattle abholte) und wurde mit dem Shuttle-Bus zum Flughafen gebracht.

Auch in Boston gab es einen Shuttleservice vom Airport zum Bahnhof. Seien Sie unbesorgt, alles läuft gut und wie die Firma Plexi bereits schreibt: Die bedeutendsten Versicherungspolicen sind alle enthalten und ich hatte während meiner 4 Aufenthalte in den USA noch nie eine Schrottpresse. Vor 6 Monaten haben wir in Tampa ein vorab in Deutschland angemietetes Auto erhalten:

Raus aus dem Flieger, vom Zoll abholbereit, Reisegepäck, mit dem Shuttlebus zur Anmietung, Gutschein präsentiert, von den gebotenen Autos der angemeldeten Kategorie (waren sicherlich 20!) die für uns angenehmsten ausgewähl., Zündschlüssel ein ---> und los! Die Rückgabe war wie folgt: Rückgabe des Fahrzeugs im Fuhrpark, Überprüfung durch den Sachbearbeiter und Bestätigung der Mängelfreiheit, Zusendung dieses Blattes an das BÃ??ro, Rechnungsstellung (gebucht in D. ---> kostenlos!), Mit dem Shuttlebus zum Flughafen - Check-in - Abfahrt!

Sie sind in der Regel günstiger, als wenn Sie sie bereits in Deutschland ausgebucht hätten. Buchen Sie Ihren Leihwagen aus Deutschland z.B. beim ADAC oder in einem Reiseunternehmen, gibt es genügend Versichert. In vielen Unternehmen gibt es mittlerweile (bei Alamo sicherlich) eine Choice Line, in der Sie aus Ihrer angemeldeten Kursklasse ein Auto auswählen können.

Sie fahren zum Ausstieg, ein Barcode wird auf dem Auto eingescannt und schon kann es losgehen. Nach der Rückkehr wird der Barcode erneut eingescannt und der Kilometerstand vermerkt und bereit gemacht. Ich habe in den USA mehrmals ein Auto gemietet und rate dir, dies bedingungslos bereits aus Deutschland zu tun, da dies die günstigste ist.

Sie mieten einen, z.B. im Netz bei Sixt und am Flugplatz in LAX gibt es den Bahnhof, entweder werden Sie mit einem Shuttleservice dorthin gefahren oder es ist so eng, dass Sie dort laufen können. Sie erhalten auch einen Prozentsatz auf den Mietfahrzeug. Und was auch zählt: Wenn Sie in D buchen, dann haben Sie alle wesentlichen Versicherungspolicen bei sich.

Ich denke, es ist großartig, dass man das Auto ab und zu selbst wählen kann, natürlich aus der von Ihnen gewählten Warengruppe. Vor dem Jahr hatten wir so viel gekauft, dass der Gepäckraum zu eng für unser Reisegepäck wurde und wir tauschten das Auto am Flugplatz gegen ein größer.

Mehr zum Thema