Autovermietung Essen

Mietwagen Essen

Billige Autovermietung und Van-Vermietung in Essen Friedrichstraße Die Stadt Essen ist eine populäre Shopping-Stadt im Zentrum des Ruhrgebietes und als Messe- und Wirtschaftsstandort oft ein Reiseziel für Geschäftsleute.....

In der Essener Museums-Landschaft gibt es eine Vielzahl von verschiedenen Austellungen. In diesem Museum wird die Kultur des Ruhrgebietes in all ihren Formen festgehalten und befindet sich zusammen mit anderen Museums- und Sehenswürdigkeiten auf dem Areal der Zeche ZOLLWEIN.

Ein Museumsbesuch im Heimatmuseum ist nicht nur für Kunstliebhaber lohnenswert. Mit dem Auto ist Bochum nach wenigen Kilometern mit dem Zeiss-Planetarium, der ZOOM Experiencewelt in Gelsenkirchen, dem imposanten Duisburger Innenhafen oder der grünen Stadt Mühlheim an der Metropole ereichen. Rund einen Kilometern von der Niederlassung ist der Essener Hbf entfern.

Lohnenswert ist z.B. für Städtereisen das spezielle Wochenendangebot, das von Freitags bis Montags gültig ist. Über mehrere Schnellstraßen und Bundesautobahnen ist Essen an das innerdeutsche Straßennetz mitgenommen. Wer seinen Mietwagen für einen geschäftlichen Termin, einen Besuch in einem Museum oder eine ausgedehnte Einkaufstour in der Innenstadt parken möchte, dem stehen eine Vielzahl von zentralen Parkhäusern und Tiefparkplätzen zur Auswahl.

Entdecken Sie die Speisen mit dem Leihwagen.

Wir bitten Sie, einen Augenblick Zeit mitzubringen. Wir bitten Sie, einen Augenblick Zeit mitzubringen. Wir bitten Sie, einen Augenblick Zeit mitzubringen. Sie können uns jederzeit unter 089- 76 76 76 76 20 99, tagein, von 08.00 - 22.00 Uhr erreichen. Nur einen Augenblick, nur zu. Der Übergang vom ehemaligen Kohle- und Edelstahlproduzenten zur Dienstleistungsmetropole hat Essen gelungen sein.

Beginnen Sie Ihre Ruhrgebietsreise mit dem Leihwagen, werden Sie an vielen Orten auf die Orte der industriellen Kultur aufmerksam, die die Erinnerungen an das ehemalige Ruhrtal lebendig erhalten werden. Die Kettwiger Str., die zur Fussgängerzone ausgebaut wurde, liegt in der Essener Innenstadt. Eine ständige Ausstellung in der Alte Stadtsynagoge gedenkt des Schicksals der jüdischen Bevölkerung während der nationalsozialistischen Zeit.

Wer mit dem Leihwagen in südwestlicher Richtung vom Stadtgarten fährt, erreicht das Museumscenter Essen. Auch mit dem Leihwagen ist der im südwestlichen Teil der Hauptstadt gelegene Grünpark leicht zu ereichen. Im beliebten Nahversorgungsgebiet gibt es einen Pflanzengarten, einen Vogelreservat oder einen Aussichtspunkt. Als letzte Grube in Essen schloss die Zollverein 1986 und kann heute auf geführten Touren besucht werden.

Der Baldeneysee ist ein beliebter Naherholungsort für die Esser und ihre Besucher.

Auch interessant

Mehr zum Thema