Autovermietung Frankreich

Mietwagen Frankreich

Mietwagen in Frankreich Die französische Hauptstadt ist eines der populärsten Liebesziele in Europa. Erlebe die ganze Palette der Sehenswürdigkeiten Frankreichs: die Stadt, den Tropfen und die Romantik. In Frankreich können Sie ein Mietauto buchen, um die pittoreske Landschaft, die vielen kleinen und großen Ortschaften oder die nahe liegenden Ortschaften zu ergründen. In Frankreich finden anspruchsvolle Reisende alles, was das Auge begehrt und was das Auge erfreut - Kunst & Kulturgut, historische Metropolen, pittoreske Landschaft mit Weingärten und vieles mehr.

Leihen Sie ein Auto an einem unserer Orte oder in einer unserer Filialen am Flughafen, um all dies zu erfahren. Durchsuchen Sie unsere Sonderangebote am Wochenende oder bei Langzeitmieten und erfahren Sie die billigsten Mietwagenpreise für unsere Mietwagen in Frankreich. Um die besten Konditionen zu erzielen, empfiehlt es sich, im Vorfeld zu buchen. Unsere Büros befinden sich an den nationalen und grenzüberschreitenden Terminals von Flugplätzen in ganz Frankreich, darunter Paris-Charles de Gaulle, Nice und Lyon St Exupéry.

Mietwagen: Frankreich, hilfreiche Infos

Nicht nur für Feinschmecker ist Frankreich ein beliebtes Ziel. Mit seinen Großstädten und natürlichen Schönheiten hat Frankreich eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten zu bieten, die immer einen Flug lohnen. Wer das ganze Jahr über das ganze Jahr über auf eigene Faust erkunden möchte, sollte sich ein Mietauto nehmen. France offeriert viele billige Mietwagenangebote. Auf vier Rädern ist Frankreich leicht zu ergründen.

Egal, ob Sie Frankreich im Privaten "erleben" oder mit einem Leihwagen unterwegs sind, Sie sollten unbedingt auf kostenlose Parkplätze in den französischen Hotelanlagen achten. In Frankreich gibt es eine Pomille-Grenze von 0,5 und schwere Sanktionen bei Verstößen. Wer Frankreich mit einem Leihwagen erkunden möchte, dem genügt ein deutschsprachiger Ausweis.

Wer Frankreich mit dem Leihwagen erkundet, sollte sich immer an die Geschwindigkeitsbeschränkungen von 50 km/h in den Großstädten, 90 km/h außerhalb der Stadt und 130 km/h auf der Autobahn halten. Für den Fall, dass man mit dem Leihwagen nach Frankreich fährt, ist es ratsam. Auf nassen Straßen hingegen gilt ein Tempolimit von 80 km/h auf Bundesstraßen und 110 km/h auf Autobahnen. Die Geschwindigkeitsbegrenzung gilt für alle Straßen. An der Mittelmeerküste befinden sich geschichtsträchtige Dörfer, Touristenhochburgen und unzählige Badeorte.

Das Gebiet hat viel zu bieten und vieles mehr. Es ist geeignet für Wanderungen, Picknicks und auch für unzählige Sporte. Weitere Infos über Frankreich finden Sie auf der folgenden Seit.

Mehr zum Thema