Dollar Mietwagen Miami

Doller Mietwagen Miami

Auf dieser Seite finden Sie die besten Preise für Mietwagen ab Dollar am Flughafen Miami zusammen mit unseren Kundenbewertungen. Wissen Sie zufällig, wohin wir fahren, wenn wir am Miami International Airport ankommen und zu Dollar-Rent-a-Car fahren wollen? Doller Airport Miami: Autovermietung & Yachtbewertungen Der Fahrzeuginnenraum wurde nicht vollständig gesäubert. Dollars sind immer eine gute Entscheidung. Kostenloser Transport zum Yachthafen von Miami!

Erstmals war das Auto visuell nicht in einem einwandfreien Zustande. Ich vermiete nicht wieder für Dollar. Für diese Baugröße und dieses Outfit war alles OK-Fahrzeug viel zu kostspielig.

Zu kleines Gerät - nicht einmal eine Funkfernbedienung. Großartiges Gefährt, gutes Team. Bei der Installation des Babysitzes konnten uns die Angestellten des Dollars nicht weiterhelfen. Ein sehr gutes Neufahrzeug..... Großartiger Dienst in Tucson hat in Las Vegas kein Lieferprotokoll erhalten. Bei der Abholung war auch nicht ganz sicher, dass man ganz unkompliziert ein PKW mitnehmen und am Ausstieg nur zeigen kann, was man reserviert hat.

Ich habe ein frisches Modell gekauft, es war toll. Sehr gut ausgestattetes Kraftfahrzeug, bestehend aus Glattleder, Bose, Sonnendach usw. Das Triebwerk wurde lediglich mehrfach abgestellt, dann aber ohne jegliche Schwierigkeiten wieder gestartet! Die Rückfahrkamera und die Schalter am Lenkrad waren im Wagen beschädigt! Der Wagen war nicht sehr ordentlich.

Das von uns gebuchte Gefährt haben wir nicht mitgenommen! Eine so genannte Aufrüstung zu einem Lieferwagen ist nett, aber wir hätten uns den Grand Cherokee besser gewünscht! Ich habe das neue Modell nicht gekauft, das auf dem Bild war und für das ich gezahlt habe. Der Wagen war ein wenig knapp.

Es war ihr wohl nicht bewusst, dass die Zeit nicht gezählt wurde, bis das Fahrzeug den Bahnhof verließ. Daraufhin brachten wir das Fahrzeug knapp eine Autostunde früher zurück. Die Abholung dauerte viel zu lange - zu wenig Arbeit! Aber als ich es zurückgeben wollte, wurde uns gesagt, dass, wenn ich das Seil, den Halterung und das Gehäuse nicht zurückschicke, mir die Kosten in Rechnung gestellt würden, obwohl ich sie nie erhalten habe.

Alles war simpel und umkompliziert. Der Wagen hatte nichts mit dem von mir gebuchten zu tun. Im ersten Wagen ging das Motorsteuergerät nach ein paar Kilometern an, natürlich wollte ich damit keine 12-tägige Rundfahrt machen. So zurück zum Flugplatz und ich bekam leicht ein anderes (gleichwertiges) Gefährt.

Vielleicht wäre ein kostenfreies Update aufgrund des Aufwands nett gewesen. Im ersten Wagen ging das Motorsteuergerät nach ein paar Kilometern an, natürlich wollte ich damit keine 12-tägige Rundfahrt machen. So zurück zum Flugplatz und ich bekam leicht ein anderes (gleichwertiges) Gefährt. Vielleicht wäre ein kostenfreies Update aufgrund des Aufwands nett gewesen.

Die übernommenen Autos waren im Inneren sehr verschmutzt.

Auch interessant

Mehr zum Thema