Flughafen Faro

Faro Flughafen

Befolgen Sie die geplanten An- und Abflugflüge am Flughafen Faro. Reiseführer für diejenigen, die von Faro aus ankommen oder abreisen. Faro Airport ist der wichtigste Flughafen an der Algarve und im Süden Portugals.

Zwischenf. C3.A4lle">Incidents[Bearbeiten | < Quelltext bearbeiten]

Faro Airport (Hafen: Aeroporto de Faro) ist ein international tätiger Flughafen im südlichen Portugal, der von ANA Airoportos de Portugal verwaltet wird. Sie ist nach den Flugplätzen Lissabon und Porto der drittgrösste kommerzielle Flughafen des Staates und als "Tor zur Algarve" ein wichtiger Standortvorteil für den Fremdenverkehr. Diese Rolle haben seit der Öffnung des europaeischen Flugverkehrs und der Jahrtausendwende Billigflieger wie Easyjet und Ryanair uebernommen[2] TAP Portugal und andere europaeische Linienfluggesellschaften haben auch Liniendienste angeboten.

Um die Kapazität von 6 Mio. Passagieren auf bis zu 8 Mio. Besucher pro Jahr zu steigern, wurde seit dem Jahr 2015 das Abfertigungsgebäude des Airports neu errichtet und ausgebaut. Der Flughafen liegt 3 Kilometer westlich von Faro in unmittelbarer Nähe der atlantischen Küste.

Eine McDonnell Douglas DC-10 der holländischen Chartergesellschaft Martinair stürzte am 22. November 1992 bei der Ankunft in Faro ab. Während des Endanflugs auf die Start- und Landebahn 11 (heute Start- und Landebahn 10 ) kam das Fluggerät in eine Windstoss. ANA. pt, abgeholt am 3. Oktober 2017.

An- und Abreise am Flughafen Faro, Flughafen Faro, Flughafen Faro

Flugplan mit voraussichtlichen Ankunfts- und Abflugzeiten am Tag des laufenden Flugtages von Flügen ab Faro. Faro Airport verfügt über nur ein Terminalgebäude mit 68 500 Quadratmetern, in dem An- und Abflüge gleichzeitig durchgeführt werden. Über dieses Abfertigungsgebäude wurden im Jahr 2014 mehr als 6 Mio. Fahrgäste befördert.

Der Flughafen ist durch die Kombination von Starts und Landungen in der Lage, 24 Flüge und 2.400 Fluggäste pro Flugstunde abzufertigen. Derzeit gibt es 22 Flugzeugparkplätze und 11 weitere werden in Kürze eröffnet, da die 2013 begonnenen laufenden Baumaßnahmen zur Sanierung der Start- und Landebahn und zur Modernisierung der Flughafeninfrastruktur abgeschlossen sind.

Der Flughafen Faro wird seine Verarbeitungskapazität in den nächsten 4 Jahren voraussichtlich auf 30 Flüge und 3.000 Fluggäste pro Tag ausweiten - die Terminal-Infrastruktur wird rund 8 Mio. Fluggäste pro Jahr aufnehmen können. Das folgende Bild dient als Orientierungshilfe für Fluggäste und Besucher des Flughafens Faro.

Die Fluggäste haben Zugang zu den verschiedensten Einrichtungen und Diensten innerhalb des Flughafens, um ihre Ein- und Ausreise aus Faro zu erleichtern: Der Flughafen Faro verfügt im gesamten Endgerät über ein kostenloses W-LAN-Netz (Wi-Fi), das allen Fluggästen einen kostenlosen Internet-Zugang ermöglicht. Bis zum Jahr 2015 war der Internet-Zugang eingeschränkt und erforderte ein kostenpflichtiges Abonnement für eine längere Nutzung.

Auf fast 7500 Quadratmetern befinden sich alle Ein- und Ausgänge auf der Nordhang. In der öffentlichen Umgebung befinden sich Geschäfte diverser Lieferanten, Informationskioske, Zeitschriften- und Souvenirläden, Cafés und Kneipen stehen ebenfalls zur Verfügung, damit sich die Fahrgäste während ihrer Aufenthaltszeit erholen und beschäftigen können. In Faro Airport gibt es eine zweigeschossige und fast 17 000 Quadratmeter große Fläche.

In der unteren Etage gibt es mehrere Gaststätten und Geschäfte, um die Fahrgäste zufrieden zu stellen. Entlang des ersten Stockwerkes liegen die Flugsteige mit Fluggastbrücken zu den Flugzeugen mit diversen Abfluglounges, in denen die Fluggäste einen Einblick in die im Freien geparkten Flugzeuge erhalten können. Nachdem die Fluggäste das Flugzeug verlassen haben, werden sie zur Gepäckausgabe weitergeleitet - s. blaue Stufen auf dem Terminalplan.

Je nach Ursprungsland des Flugs müssen die Fluggäste möglicherweise eine Verzollung und Sicherheitskontrolle durchlaufen. Anschließend können die Fluggäste ihr aufgegebenes Gepäck an den ihren Flügen zugeordneten Gepäckbändern aufheben. Nach der Abholung des Gepäcks verlässt man diesen Raum auf der Nordseite und betritt den Ankunftbereich, in dem man sie empfangen wird - gekennzeichnet durch eine gelbe Markierung auf der Terminalschein.

Der gelben Linienzug - s. Terminalplan - stellt die Begrenzung des öffentlichen Bereichs und den Ort dar, an dem die meisten Menschen auf die Ankunft ihrer Angehörigen oder Freundinnen am Flughafen Faro warteten. Hier können wir auch eine typische Flughafenszene erleben - Transfer Chauffeure, Tour- und Mietwagenunternehmen, die Fahrgäste empfangen, indem sie Hinweisschilder mit den Namen der Kunden aufstellen.

Falls Sie keine Familienangehörigen oder Freundinnen haben, die Sie zum oder vom Flughafen fahren, bietet der Flughafen Faro eine Vielzahl von Transportmöglichkeiten am Boden: Autovermietung, Shuttlebusse, Privattransfers, regelmäßige Taxifahrten und öffentliche Linien. Zur Zeit gibt es keine Bahnverbindung zum Flughafen Faro. Zur Abholung Ihres Mietwagens nach der Anreise am Flughafen Faro folgt man den Pfeilen zum Mietwagenschalter, der sich außerhalb des Flughafengeländes im Parkhaus P4 befindet - dieser wird von mehreren Autovermietungen ausgelastet.

Wenn Sie zum Flughafen Faro zurückkehren und Ihr Fahrzeug absetzen möchten, benutzen Sie die N125 oder die Schnellstraße A22 Richt. Wenn Sie sich in der Nähe von Faro befinden, befolgen Sie die Beschilderung zum Flughafen Faro. Im Flughafen wählen Sie den Stellplatz, der zu Ihrer Mietwagenbesitzer. Falls Sie ein Mietauto wünschen oder mehr über den Prozess wissen möchten, dann gehen Sie bitte in den Abschnitt Rent a Car am Flughafen Faro.

Wenn Sie sich für einen Privattransfer vom Flughafen Faro entscheiden, sollten Sie nach dem Verlassen der Gepäckausgabe die Ankunftshalle überqueren und nach einem Chauffeur suchen, der ein Hinweisschild mit Ihrem Vornamen oder dem Firmenlogo der Transfergesellschaft trägt - nähere Anleitungen zu Ihrer Anreise finden Sie unter deren Buchungen.

Die Privattransfers bringen auch abfliegende Passagiere zurück zum Flughafen, und zwar unmittelbar von ihrer Unterbringung an der Algarve. Während des Buchungsprozesses können Sie den Rücktransfer auch unter Angabe von Tag und Uhrzeit der Abholung von Ihrer Wohnung mitbuchen. Wenn Sie einen Transfers reservieren, ein Preisangebot einholen oder mehr über Privattransporte an der Algarve erfahren möchten, besuchen Sie den Abschnitt Transfers zwischen dem Flughafen Faro.

Viele Unternehmen bieten günstige Shuttlebusse zwischen dem Flughafen und den wichtigsten Resorts an. Diese sind billiger als ein Privattransfer, wenn ein oder zwei Leute unterwegs sind, können aber auch viel länger halten. Es kann sein, dass Sie auf mehreren Flügen auf Fluggäste gewartet haben und dass es mehrere Haltestellen geben kann, bevor Sie Ihr Ziel anfahren.

Auch viele dieser Provider haben keine Privatadressen wie z. B. Ferienhäuser, so dass Sie nach dem Aussteigen möglicherweise weiter fahren müssen. Bitte überprüfen Sie dies sorgfältig, bevor Sie sich zu einer solchen Übertragung auffordern. Am Flughafen Faro sind regelmäßige öffentliche Taxifahrten rund um die Uhr möglich.

Für weitere Auskünfte über Taxifahrten an der Algarve oder um den endgültigen Preis für eine Fahrt mit dem Taxi vom Flughafen Faro zu Ihrem Reiseziel zu schätzen, lesen Sie den Abschnitt über Taxifahrten am Flughafen Faro. Für den Abflug mit dem Autobus gibt es zwei Stationen außerhalb des Flughafens Faro - eine unmittelbar neben dem Ankunftbereich und eine weitere neben dem Start.

Mit der Buslinie 16, der Anbindung an den Busbahnhof in Faro, wo Sie alle regulären Linienbusse und Omnibusse vorfinden, die zu verschiedenen Orten an der Algarve, im übrigen Portugal und im Süden Spaniens führen. Zum Flughafen Faro fährt die Buslinie 16, die vom Hauptbusbahnhof in der Innenstadt abfährt.

Weitere Infos zu Busfahrplänen und Fahrpreisen finden Sie im Abschnitt Öffentliche Verkehrsmittel am Flughafen Faro. Derzeit gibt es keine direkten Bahn- oder U-Bahn-Verbindungen zum Flughafen Faro. Der nächstgelegene Bahnhof ist 6 Kilometer in der Innenstadt von Faro gelegen, neben dem Busstation - ruf ein Taxidienst am Flughafen Faro oder nimm den Busstation 16, um zum Bahnhof zu kommen.

Ab Faro können Sie einen regionalen Hochgeschwindigkeitszug benutzen, der die Algarve von einem Ende zum anderen durchquert. Weitere Infos finden Sie im Abschnitt Bahnfahrt nach Faro. Wenn Sie Ihr Fahrzeug auf der Reise am Flughafen abstellen müssen oder wenn Sie jemanden zum Flughafen bringen und zum Flughafen bringen und ihn zum Flughafen bringen, verfügt der Flughafen Faro über Lang- und Kurzzeitparkplätze, die für beide Situationen geeignet sind.

Am Flughafen Faro gibt es zwei Kurzzeitparkplätze - den Parkplatz P1 neben dem Abflugsbereich und den Parkplatz P2 neben dem Ankunftbereich -, damit die Fluggäste am Flughafen Faro ein- oder ausschiffen können. Für diejenigen, die ihr Fahrzeug länger als einen Tag am Flughafen stehen haben, bis sie zurückkehren, sind der günstigere Langzeit-Parkplatz 3 - 400 m vom Flughafen und die günstigen Einrichtungen von Parkservice 5 Kilometer vom Flughafen (mit kostenlosem Shuttleservice ) die beste Wahl, wenn Sie länger reisen.

Weitere Infos und Preislisten finden Sie im Abschnitt Parken am Flughafen Faro. Wenn Sie in der Umgebung des Faro Airport übernachten möchten, gibt es mehrere Unterkunftsmöglichkeiten im Umkreis von 2 Kilometern - die nächstgelegene ist nur 600 m vom Flughafen enfernt. Die meisten Hotelanlagen befinden sich jedoch im Zentrum von Faro, ca. 6 Kilometer vom Flughafen Faro enfernt, wo Sie alle Hotelanlagen und Unterkunftsmöglichkeiten in der Umgebung des Flughafen Faro finden.

Auch interessant

Mehr zum Thema