Fuerteventura mit Mietwagen Erkunden

Erkunden Sie Fuerteventura mit einem Mietwagen.

hat uns natürlich nicht davon abgehalten, die ganze Insel zu erkunden, wenn die Zeit gekommen ist. Fuerteventura Rundreise an einem Tag: Einmal über die ganze Insel. Die Insel Fuerteventura ist eine Insel, die mit dem Auto leicht zu erkunden ist. Auf Fuerteventura ist es eigentlich sehr einfach, es zu besuchen.

Die Wildnis südlich von Fuerteventura: Unsere Tips für Sie

Das südliche Gebiet ist wahrscheinlich das wohl landschaftlich reizvollste auf Fuerteventura. Unglücklicherweise ist es nicht so leicht, dort hinzukommen. Sie werden die schoensten Stellen im Sueden sehen und erlaeutern, wie man hinkommt. Es fallen keine zusätzlichen Kosten an und Sie können unsere Arbeiten leicht mittragen. Wie Sie selbst ganz leicht schöne Bilder machen können, erfahren Sie in unserem Online-Fotokurs.

Wie Sie selbst ganz leicht schöne Bilder machen können, erfahren Sie in unserem Online-Fotokurs. "â??Wer nach Fuerteventura fährt und den SÃ?den nicht besucht hat, hat weder Feuerland noch die Insel kennengelernt. "Wir haben solche Urteile schon einmal vernommen, also ab in den Norden! Ausgangspunkt für jede Reise in den Norden ist der Port von Morro Jable.

Hier gibt es keine asphaltierten Wege, weshalb im südlichen Teil immer noch ein Atemzug des Abenteuers weht. Mit der Zeit geht es weiter nach Côte, einem kleinen, fast menschenleeren Dorf, in dem nur noch zwei Angehörige unterkommen. In der Nähe einiger Holzboxen gibt es ein kleines Lokal, in dem die Fahrgäste der Jeepsafaris entladen werden und die Besucher in den SÃ??den fÃ?hren.

In wenigen Autominuten erreicht man die Playa de Cofete, einen der schoensten Straende Fuerteventuras. Nicht nur, weil der südliche Teil des Landes schwierig zu ereichen ist, sondern auch wegen der Gefahrensituation. Vom Playa de Cofete aus erkennt man bereits die prächtige Landhaus Winter auf der Spitze des Hügels.

Wer heute die Landhaus-Winter besitzt, ist so ungeklärt wie ihre Vorgeschichte. Im Gegensatz zur Playa de Cofete ist die Playa de Ojos kein längerer Strand, sondern viel rauher. Weit im südlichen Teil, an der extremen Kuppe, liegt der Faro de Punta Jandia. Bei uns am Leuchtturm ist Fuerteventura wirklich vorbei und nur das breite offenes Wasser kommt.

Wer es so weit gebracht hat, hat den Norden vollständig erkundet. Sie sind überzeugt, dass der südliche Teil Fuerteventuras einen Besuch lohnt? Und wie kommt man in den Südstaaten an? Auf Fuerteventura ist es sehr einfach, es zu besuchen. Sie können die ganze Welt mit einem Mietwagen erkunden und selbst mit dem Öffentlichen Nahverkehr können Sie gute Fortschritte machen.

Aber nicht im südlichen Teil, denn dort ist das Terrain unpassierbar. Der Autovermieter verbietet Ihnen daher, mit einem Leihwagen dorthin zu gelangen. Es hat uns überrascht, wie viele Mietwagen da waren. Falls Sie sich entscheiden, mit einem Mietwagen nach Süd zu reisen, sollten Sie sich des Risikos im Klaren sein.

Wenn Sie jedoch einen Mietwagen für Fuerteventura benötigen, finden Sie hier preiswerte Angebote: Autovermietung Fuerteventura. Manche Autovermieter leihen auch Geländefahrzeuge aus, die auf den Straßen im SÃ??den fahren dÃ?rfen. Oft haben wir Gerüchte vernommen, dass ein für einen Tag reservierter Offroad-Fahrzeug vorübergehend nicht zur Verfügung stand. Wer das alles aushalten kann und nur den Norden ohne Stress erleben will, für den ist eine Jeeptour immer noch nicht die beste Lösung.

Sie haben nichts zu befürchten und keinen Streß mit einem Mietwagen. In letzter Zeit gab es sogar einen Linienbus nach SÃ?den. Die Busse fahren vom Busbahnhof in Morro St. Jabel ab und fahren jeden Tag um 10:00 und 14:00 Uhr. Nach einem Zwischenstopp in Côte fahren er zum Faro de Punta Jandia.

Damit ist der Linienbus sicherlich der günstigste Weg in den SÃ??den. Haben Sie eine Anfrage, die Sie uns gerne beantworten möchten oder waren Sie schon einmal südlich von Fuerteventura und können uns darüber informieren?

Mehr zum Thema