Hasso Mietwagen Mallorca

Chasso Mietwagen Mallorca

Mieten Sie Ihr Auto bei Hasso, dem ältesten Autovermieter Mallorcas. Autovermietung auf Mallorca: Hasso stellt Insolvenzantrag Einen roten Seat 600 und zwei Mofas: Mit diesem schlichten "âFuhrpark" eröffnete Hasso Schützendorf 1961 Erstbezug auf Mallorca. Jetzt Schützendorfs Verwitwete hat Konkurs beantragt. Das Unternehmen wollte gegenüber der MZ nicht dazu gegenüber, eine Pressesprecherin wies nur darauf hin, dass weitere per Netz oder telefonisch Mietwagen zur Verfügung stehen. Nach Angaben eines Branchenexperten ist die Lage des Unternehmens seit einiger Zeit schwierig.

Nach Angaben von âltima Hora befinden sich nur noch wenige Autos des Fahrzeugparks im unmittelbaren Eigentum von Hasso, ein Großteil des Mietwagenbestands wird von Unterlieferanten gemietet. Es kann sein, dass Hasso nicht die erste oder die einzige Autovermietung mit wirtschaftlichen Nachteilen ist. Die Hasso rent a Car hat bereits zu Lebenszeiten des Eigentümers ohne Verträge mit den großen Reiseveranstaltern gearbeitet, die in der Nähe der Kundschaft umworben wurden.

In der Spitze verfügte hat die Gesellschaft über eine Fahrzeugflotte von 3.500 Fahrzeugen, darunter Luxuskarossen wie Rolls-Royce. Nach dem Tode des Entrepreneurs wurden seine biologischen Söhne mit leeren Händen zurückgelassen, seine damalige 36-jährige Wittwe Astrid GarcÃa Prieto übernahm das Unternehmen. Unter dem Vorsitz der Kolumbianischen Frau gründete ein Aufsichtsrat im Lauf der Jahre mehrere Geschäftsführer, häufig waren Familienmitglieder der Widew.

Anfangs Okt. änderte GarcÃa GarcÃa Die Unternehmensform des Betriebes, löste den Vorstand auf und ließ sich als alleiniger GeschäftsfÃGarcÃa nutzen. Im Jahr 2011 hatte ein Palmaer Gerichtshof den Söhnen Schützendorfs ihren Pflichtanteil an der Erbschaft erteilt. Das hat nichts mit den wirtschaftlichen Problemen des Konzerns zu tun, sagt Leo Schützendorf (54), der selbst eine Autovermietungsfirma mit 50 Autos in Can Pastilla betreibt: "Wir haben keinen Penny in Can Pastilla auf dem Konto, es war zum Verurteilungsstichtag noch nichts zu verteilen".

Die Sons erkennen das Vermächtnis des "Autokönigs" nicht.

Er hatte aber auch viele Follower, die seinen Weg mochten", sagt Leo Schützendorf und denkt an seinen verstorbenen Familienvater, dessen 15-jähriges Jubiläum am vierten Tag ist. Der Hasso Schützendorf war einer der strahlendsten Mallorca-Deutschen, der immer wieder polarisiert hat. Davor war er unter anderem als Schmuggler-König erfolgreich gewesen und wurde Anfang der 1960er Jahre zum König der Mietwagen und Autos auf Mallorca.

Das in Düsseldorf geborene Unternehmen hat mit der Marke Hasso-Rent-a-Car mehrere Mill. Dollar verdient. Wäre es damals Reality-TV gewesen, wäre Hasso auf gleicher Höhe mit Mallorca-Jens, "Mörtel" Rugner oder Katzberg. Die Aussagen von Hasso über die Frau waren legendär oder, je nach Standpunkt, eine ausländische Schande. Im Jahr 2013 verstarb Hasso im Jahr 79 Jahre nach einer langen, schweren Erkrankung.

Chassos Geschichte ist eine lange Zeit. Für die biologischen Soehne Leo (59) und Wilko (44) sowie den adoptierten Alberto (34) haben die beiden noch 15 Jahre nach dem Tode ihres Bruders nichts von seinem Besitz.

Als dritte Ehefrau von Hasso (Witwe Astrid wurde Vierte) unterstützte sie ihren San Francisco-Sohn Wilko in dieser Sache. Die Hintergründe: In seinem Willen hatte Hasso Löwe, Wilko und Alberto deserbt, alles ging an Astrid, die heute in Andorra wohnen soll. Man kann nicht in die Hosentasche eines unbekleideten Mannes greifen", bedauert Barbara Schützendorf.

Nach Angaben von Leo Schützendorf gab es anscheinend kein Privatakt. Schützendorfer Jugendlicher war in den vergangenen Jahren mit seinem Familienvater ausgefallen. "Die Auseinandersetzung begann mit Carmen", erzählt Leo. So heiratete er Hasso's ehemalige Braut. Auch heute noch wird Leo Schützendorf von seinen Auftraggebern oft über seinen eigenen Vaters angefragt. Chasso ist keine Sache, die man vergessen sollte.

Er wollte sich mit dem Engagement der Akademie "Academia alemana Can Hasso" ein Monument errichten. Er zeigte sich interessiert und kündigte an, dass er, wenn sich die Kleinen aus der Dunkelheit erholen sollten, für ihre angemessene Ausbildung Sorge tragen würde. Hasso-Rent -A-Car blieb auch nach dem Tode des Königs der Mietwagen nahezu zehn Jahre in Betrieb, musste dann 2012 Konkurs anmelden und wurde 2013 vom Bus- und Mietwagenunternehmen Roig mitgenommen.

Eine weitere Autovermietung befindet sich nun in der Hasso-Zentrale in Can Pastilla. Einige hundert Kilometer weiter befindet sich Hasso/Roig an der Autobahnabfahrt Cala Estància. Auf Mallorca gibt es im Hochsommer nicht nur Sonnenschein, Sand und Wasser! Auf Mallorca im Urlaub ist es MEHR!

Auch interessant

Mehr zum Thema