Italien Auto Mieten

Autovermietung Italien

Mietwagen Italien Das Land Italien befindet sich hauptsächlich auf der Apennininsel, die vom Mittelmeer umgeben ist. Rom, die Hauptstadt, hat in der europäischen Geschichtsschreibung immer eine Schlüsselfunktion gespielt. Die Gründung des modernen italienischen Nationalstaates erfolgte im neunzehnten Jh. zur Zeit des Rissorgimento. Die europäischen Boots bieten viel zu sehen.

Egal, ob Sie in vielfältige Landschaftsbilder oder sensationelle Großstädte eintauchen, Italien wird Sie verzaubern.

An den meisten Orten und Flugplätzen findest du eine unserer Mietwagenstationen, an der du ein geeignetes Auto mieten kannst. Kaum bemerkt, schlängelt sich der Canal Grande durch die ganze Ortschaft, bis er endlich als würdiger Hintergrund hinter der Piazza de San Marco mit ihrem Kampanile, dem Doge's Palace und der San Marco Basilika erscheint.

Und hinter den ruhig wogenden Kabinen können Sie einen Blick auf die prächtigen Konturen der Kirchlein Santa Maria della Salute, San Giorgio Maggiore und Il Redentore werfen. Aber um die stilvolle Architektur der Schlösser entlang des Canal Grande wirklich zu geniessen, gibt es keinen Weg an einer Gondelbahnfahrt vorbei. Im bezaubernden Bucht von Neapel und am Fusse des berühmten Vesuvs befindet sich die Neapelstadt, deren typische alte Ortschaft mit ihren vielen Attraktionen von der UNESCO zum weltweiten Kulturerbe ernannt wurde.

Es ist eine der am dichtesten besiedelten Metropolen Europas. Über dem Fährenhafen ragt die Burg Nuovo aus dem XIII. Jahrhund. Ein wenig weiter am Meer entlang erreichen Sie das ýlteste Stadtviertel von Neapel - Santa Lucia. Von Sorrent über Amalfi bis Salerno reicht eine der reizvollsten Landschaften Europas über 50 km.

Die gewaltige Rocca Maggiore Castle aus dem XVI Jh. ragt über die Ortschaft und gewährt einen herrlichen Ausblick über das ganze Dorf bis nach Perugia. Franziskus von Assisi wurde hier 1182 zur Welt gebracht und 1228, zwei Jahre nach seinem Tode, begann der Aufbau der Basilika di San Francesco.

In Assisi gibt es viele eigene Gotteshäuser - Santa Maria Maggiore, San Pietro, Santa Chiara und die Basilika Santa Maria degli Angeli.

Auch interessant

Mehr zum Thema