Kosten Mietwagen

Mietwagenkosten

Sie können Ihren Mietwagen an vielen Stationen außerhalb der regulären Öffnungszeiten gegen Gebühr abholen. Wie viel kosten Mietwagen? Info und Spar-Tipps Der Preis Ihres Leihwagens hängt von vielen verschiedenen Dingen ab. Ausschlaggebend sind der Reservierungszeitraum, das Ziel und Ihre persönlichen Bedürfnisse an den Mietwagen. Sie werden in diesem Beitrag lernen, welche Kosten Ihnen bei der Reservierung entstehen und wie Sie die Mietwagenkosten so niedrig wie möglich gestalten können.

Welche Mietwagenkosten müssen Sie bei der Reservierung tragen?

Wenn Sie über unser vergleichendes Portal buchen, können Sie die Kosten Ihres Leihwagens erheblich mindern. Vor allem die Objektklasse und der Objekttyp bestimmen, wie kostspielig Ihr Mietwagen ist: Je grösser und komfortabler, je aufwendiger. Berücksichtigen Sie daher im Voraus, welches Auto Sie wirklich benötigen und wähle die entsprechende Kategorie, um überflüssige Kosten zu sparen.

Eine Vollkaskoversicherung ohne Selbstbehalt, eine angemessene Betriebshaftpflichtversicherung oder ein Glas/Reifenschutz schlagen sich nahezu immer in den Mietwagenkosten nieder. Ebenso können Gesichtspunkte wie die Zahlungsweise, die Kraftstoffregelung oder die Angebotsverfügbarkeit einen beeinflussen. In manchen Fällen ist es jedoch sinnvoll, während des Buchungsprozesses etwas mehr in diese Punkte zu stecken, um zusätzliche lokale Kosten zu ersparen.

So kann z.B. ein Mietwagen mit einer gerechten Kraftstoffregelung bei der Reservierung kostspieliger sein. Alle enthaltenen Dienstleistungen, wie z.B. ein zusätzlicher Fahrer oder ein Navi, beteiligen sich ebenfalls an den Kosten für den Mietwagen. Spartipp Die Auswahl des Abholortes hat oft einen nicht unbeträchtlichen Einfluß auf die Mietwagenkosten. Bei Abholung des Mietwagens am Airport ist es in der Praxis meist billiger, einen Bahnhof außerhalb des Flughafens zu buchen.

Ihre Destination, der Zeitpunkt der Buchung und Ihre persönlichen Bedürfnisse bestimmen unter anderem, wie hoch der Preis Ihres Mietwagens pro Tag ist. Bei Abholung des Mietwagens am Montage um 9 Uhr und Rückgabe am Dienstags um 9 Uhr wird Ihnen ein Tag in Rechnung gestellt. Wenn Sie Ihren Mietwagen am Donnerstag um 10 Uhr morgens zurückbringen, werden Ihnen zwei Leihtage, etc. etc. etc. in Rechnung gestellt.

So entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten bei der Selbstabholung. Sie müssen nur bei Inkasso zahlen, wenn Sie spontane Veränderungen vornehmen wollen oder zusätzliche Leistungen angefordert haben, die nicht bereits enthalten sind. Anzahlung Bitte beachte, dass du in den meisten FÃ?llen eine Anzahlung beim Hausherrn hinterlassen musst, wenn du dein Auto abholst.

Obwohl Ihnen keine Einzelkosten anfallen, steht Ihnen das Geldbetrag für die Mietdauer nicht zur Verfüg. Es ist, wie bereits gesagt, logisch, bei der Reservierung ein komplettes Leistungspaket zu buchen - auch wenn dies die Kosten für den Mietwagen erhöhen kann. Obwohl schwerwiegende Verkehrsunfälle mit dem Mietwagen eher ungewöhnlich sind, können kleine Beschädigungen wie ein Felssturz oder ein Riss immer einmal vorkommen.

Schon ein kleiner Riss im Mietwagen kann zu unangenehmen Kosten führen. Haben Sie sich für eine Vollkaskoversicherung ohne Selbstbehalt oder mit Rückerstattung der Selbstbehalte entschieden, trägt die Krankenkasse die anfallenden Mehrkosten. Achtung: Auch wenn Sie eine Krankenversicherung ohne Selbstbehalt abgeschlossen haben, zahlen Sie im Schadenfall zunächst den Selbstbehalt an den Wirt.

Nach der Veranstaltung werden Ihnen die Kosten jedoch von der Veranstalterversicherung nach Maßgabe der jeweils gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ersetzt. Neben dem Mietwagen und den dazugehörigen Versicherungs- und Zusatzleistungen müssen Sie den Treibstoff während der Mietdauer bezahlen. Ähnlich wie bei einem Mietwagen hängt der Kraftstoffpreis stark vom Zielort und der Reisetakt.

Es hängt natürlich auch davon ab, wie weit Sie mit Ihrem Mietwagen gehen müssen. Wenn Sie während der Mietzeit gegen die Regeln verstoßen (z.B. falsches Abstellen des Fahrzeugs oder Überschreiten der Höchstgeschwindigkeit), sind Sie für die damit zusammenhängenden Kosten verantwortlich.

Mehr zum Thema