Kreditkarte Prepaid

Prepaid-Kreditkarte

Selbstverständlich sicher: Mit einer PrePaid MasterCard oder einem PrePaidVisa haben Sie die Kontrolle über Ihre Ausgaben. Vorausbezahlte Kreditkarte::: Alternativbank Schweiz Selbstverständlich sicher: Mit einer PrePaid MasterCard oder einem PrePaidVisum haben Sie die volle Kostenkontrolle. Sie zahlen mit dem dazugehörigen Geldbetrag in Gaststätten, Häusern und Läden auf der ganzen Welt oder ziehen Bargeld ab. Mit der Kreditkarte können Sie auch über das Web einkaufen. Für das Tageskonto und das Trainingskonto steht eine Prepaid-Kreditkarte zur Verfügung.

Mit dem kostenlosen Online-Service VisecaOne können Sie sich zu jeder Zeit über Ihre Kreditkartenkosten informieren. Ihre Rechnung wird Ihnen auf Anfrage ausschließlich auf elektronischem Wege zugestellt.

BasisCard - früher Prepaid-Kreditkarte

Unabhängig davon, ob Sie Ihre BasicCard als Mastercard®- oder Visa-Karte ordern, nutzen Sie die vielen Vorteile gleichermassen. Sie können mit Ihrer BasicCard, der bisherigen Prepaid-Kreditkarte, an allen Annahmestellen der Welt mit Online-Kreditprüfung1 zuverlässig bezahlen. Du lädst deine BasicCard (ehemals Prepaid-Kreditkarte) ganz unkompliziert mit einem Kredit auf und hast deine Spesen unter Kontrolle. Im Handumdrehen hast du alles im Griff.

Das ist die perfekte Kreditkarte für Jugendliche. Über das Netz, eine Verkaufsliste oder unsere Service-Hotline unter +49 721 1209 66001 können Sie Ihre Verkäufe zu jeder Zeit abrufen und komfortabel auf Ihre BasicCard aufladen - zum Beispiel per Banküberweisung oder Dauerauftrag. Einerseits können Sie Ihre Verkäufe nachvollziehen, andererseits können Sie Ihre Verkäufe auf Ihre BasicCard überprüfen. Sie können das Motive für Ihre BasicCard (ehemals Prepaid-Kreditkarte) selbst wählen.

Wähle dein bevorzugtes Motiv für deine BasicCard. 24 Stunden Sperrservice: Bei Abhandenkommen oder Entwendung Ihrer BasicCard (ehemals Prepaid-Kreditkarte) steht Ihnen natürlich unsere Telefonhotline zur Verfügungs.... Wenn Sie möchten, können Sie auch eine Austauschkarte anfordern und Ihr bestehendes Kreditkonto auf die neue Kreditkarte überweisen in Deutschland. Sie werden diese innerhalb weniger Tage mitnehmen.

Null Haftung im Schadensfall: Bei Missbrauch durch Dritte sind Sie grundsätzlich nicht haftbar für aufgetretene Verluste, wenn Sie die Sorgfaltspflicht im Umgangs mit der Kreditkarte eingehalten haben - zum Beispiel die separate Speicherung von PIN und Visitenkarte. Die VR-BankingApp ermöglicht es Ihnen, bei Verwendung Ihrer Kreditkarte eine automatische Push- oder SMS-Benachrichtigung zu empfangen.

Sichere Bezahlung im Internet: Sichere Bezahlung im Internet: Bei der BasicCard (ehemals Prepaid-Kreditkarte) gibt es keine Prägung und kann daher nicht mit technischen Vorrichtungen, den sogenannten "Imprintern", ausgelesen werden. Bei Zahlung mit der BasicCard (ehemals Prepaid-Kreditkarte) überprüft das Händlerterminal direkt vor Ort, ob Ihr Kreditkartenkonto abgedeckt ist. Sie wissen bereits, dass die PIN-Authentifizierung (Personal Identification Number) durch die Zahlung mit Ihrer Kreditkarte erfolgt.

Die neuen Mastercard®-Kreditkarten sind durch das Symbol für kontaktloses Zahlen auf der Kreditkarte gekennzeichnet. Sie wissen bereits, dass die PIN-Authentifizierung (Personal Identification Number) durch die Zahlung mit Ihrer Kreditkarte erfolgt. Sie können neue Visa-Kreditkarten an dem Schild für die berührungslose Zahlung auf der Kreditkarte erkennt. Sie wissen bereits, dass die PIN-Authentifizierung (Personal Identification Number) durch die Zahlung mit Ihrer Kreditkarte erfolgt.

Sie können neue Mastercard®- und Visa-Kreditkarten an dem Schild für die berührungslose Zahlung auf der Kreditkarte wiedererkennen. Nutzen Sie die Funktionalität "PIN verwalten" an einem der von den Volkswagenbanken und der Raiffeisenbank betriebenen Automaten, um Ihre individuelle PIN für Ihre BasicCard beliebig oft und kostenfrei auszuwählen. Bei der Auswahl Ihrer neuen PIN für Ihre BasicCard (ehemals Prepaid-Kreditkarte) sollten Sie jedoch darauf achten, dass Sie keine einfachen und naheliegenden Zahlen wie Ihr Geburtstag verwenden.

Die Möglichkeit zum Ändern der PIN steht seit Januar 2012 zur Vefügung. Sie können die PIN aller frisch angemeldeten und vieler Inventarisierungskarten in Ihre individuelle PIN Ihrer Wahl umändern.

Auch interessant

Mehr zum Thema