Leihwagen Kanada

Autovermietung Kanada

Sinnvoll ist es, den Mietwagen im Voraus im Internet zu buchen: Autovermietung in Kanada: Autovermietung in Kanada: Vergleich und Reisetipps Ein Besuch in Kanada ist ohne Autovermietung nur für Liebhaber von Städtetrips lohnenswert. Allerdings gibt es auf Kanadierstraßen einige für die deutschen Feriengäste ungewöhnliche Ausnahmen. Eine Vorausbuchung des Mietwagens im Voraus über das Netz ist sinnvoll: Abhängig von der Reisedauer, dem Klima während der Reise und den Feiertagen in Kanada können Leihwagen sehr beliebt sein.

Dann steht einem Ferienaufenthalt in Kanada nichts mehr im Weg. Wenn Sie den Mietwagen nicht an der selben Mietstation abgeben wollen, an der Sie ihn empfangen haben, sollten Sie auf die Summe der einfachen Weggebühr achten. Fordern Sie nicht einmal einen Mietwagen mit Handschaltgetriebe an - das ist in Kanada schlichtweg nicht alltäglich und Sie werden gleich als Europäer auftauchen.

Allerdings ist ein Leihwagen mit automatisiertem Getriebe keine große Aufgabe. In Kanada ebenso wie in den USA: Die Menschen fahren gern große Pkw mit einem hohen Kraftstoffverbrauch - Kleinwagen sind ziemlich einseitig. In Kanada ist die gesetzliche Mindestdeckung der Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung viel niedriger als in der EU. Wenn Sie Ihre Reise nach Kanada in den USA weiterführen möchten, sollten Sie überprüfen, ob die Autovermietungsgesellschaft Ihnen gestattet, das Auto über die Landesgrenze zu bringen.

Einige Gebiete Kanadas können ebenfalls ausgenommen werden, wie z.B. die Northwest Territories. Um nach Kanada einzureisen, benötigst du einen gültige Reisepassnummer. Wenn Sie sich mehr als sechs Monaten im Inland aufhalten, brauchen Sie auch ein Visa, das zuvor angefordert werden muss. Du solltest auch eine internationale Krankenversicherung, einen ausländischen Führerausweis und eine gemeinsame Karte haben, um einen Leihwagen ohne Probleme zu haben.

Kanada ist Linksverkehr. Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie in Ihrem Leihwagen von der rechten und linken Seite auf der Straße übernommen werden - das ist zwar erlaubt, aber gewohnungsbedürftig. Die meisten kanadischen Bürger befolgen diese Richtlinien nur unzureichend, aber als Touristen sollten Sie sie unbedingt kennen. In Kanada gibt es einen kalten und schneereichen und windigen Winter: Bei zu widrigen Wetterbedingungen können die Strassen geschlossen werden.

Versuche nicht, die Entfernung von einer Ortschaft zur anderen mit dem ÖPNV zu überwinden. Der berühmte Greyhound-Bus kann sehr ungÃ?nstige Abfahrts- und Ankunftzeiten haben und manchmal sehr lange dauern, bis die groÃ?en Entfernungen, die die EuropÃ?er mÃ? Die Kanadareise beginnt für die meisten EU-Bürger am Torontoer Airport.

Im Stadtzentrum braucht man kein eigenes Fahrzeug und das Einparken, vor allem von Parkserviceleuten, kann sehr kostspielig sein. Für eine Reise, die Sie nicht verpassen sollten, ist ein Leihwagen empfehlenswert: die Wasserfälle von Niagara und das schöne Dorf Niagara am See. Das große Freiluftmuseum ist auch mit dem Leihwagen gut erreichbar.

Der Mietwagen sollte in beiden Orten am besten aufstehen. Im Indischen Sommer ist eine Reise zu den Laurentiern und dem Mont Tremblant unter einem klaren blauen Sternenhimmel ein Höhepunkt - das Kanada aus den Werbebroschüren auf Sie. Das an der Westseite gelegene Vancouver ist eines der Pforten zum "wilden" Kanada: Die Metropole selbst ist zu Fuss weitgehend leicht zu ergründen.

Wer jedoch die Küstenlandschaft erkunden will, braucht einen Leihwagen. Egal ob im In- oder Ausland: Mit diesen Leihwagen ist Ihnen besonderes Fahrvergnügen geboten! Denn diese oder die Effizienz der Betreiber übernimmt.

Auch interessant

Mehr zum Thema