Madeira Autovermietung

Autovermietung Madeira

Wir sind als unabhängiges Unternehmen immer auf der Suche nach der günstigsten Autovermietung auf Madeira, da wir nicht ausschließlich mit einem einzigartigen Unternehmen zusammenarbeiten. Einweihung Madeiras ist die wichtigste Insel des Archipels mit dem gleichen Namen. Ganzjährig ist diese Insellandschaft ein begehrtes Ausflugsziel. Neben dem Sonnenlicht, dem Wasser und dem Sandstrand ist Madeira auch für seine Weinproduktion, seine bunten Blumen und seine lokalen Stickereien bekannt. Viele von ihnen wohnen auf der Insel Madeira, die meisten in der Stadt Funchal (140 000 Einwohner).

Madeira ist mit einer Einwohnerdichte von knapp 300 Menschen pro km² die am dichtesten besiedelte Gegend der EU. Madeiras Land zählt zu Portugal, ist aber eher zu Afrika als zu Europa. Der Archipel erstreckt sich im Atlantik, etwa 600 km von der Küstenregion Marokkos entfernt. Madeira, die grösste der Inseln, ist 60 km lang und höchstens 22 km breit.

Madeiras Länder gehören zur so genannten freien Handelszone, was dazu führt, dass Firmen viel weniger oder gar keine Abgaben zahlen. Als Einkommensquelle ist der Fremdenverkehr von großer Wichtigkeit, da die Fahrgastschiffe aus der Ostkaribik und weiter nach Europa immer im Anschluss an die Hauptstadthäfen von Funchal anlegen. Außerdem ist der Madeirawein weltberühmt und es werden sowohl Weintrauben als auch Zuckerrohre produziert.

Das Hauptflughafen ist in der NÃ??he der Stadt Funchal. Madeira Airport (auch Funchal Airport genannt) hat viele Flugverbindungen mit dem Festland Europas, den Kanaren und den Aschen. Von dem kleinen Flugplatz in Porto Santo gibt es Flugverbindungen nach Funchal, Lissabon und Porto. Der Hauptort Funchal hat ein gutes Netz an öffentlichen Verkehrsmitteln.

Horários do Funchal ist das ýlteste Omnibusunternehmen, das nicht nur fýr den Stadtverkehr verantwortlich ist, sondern auch die Verbindungen zu anderen Plýtzen auf Madeira pflegt. Es mangelt nicht an Schutz auf Madeira. Madeira ist das ganze Jahr über ein beliebter Urlaubsort, vor allem in den Sommerferien des Viertels. FÃ?r weitere AuskÃ??nfte Ã?ber Madeira, raten wir Ihnen zu Google und den folgenden Quellen:

Autovermietung auf Madeira ab 3 EUR Por Tag

Die Stadt Funchal ist die Haupstadt und zugleich die Haupstadt der gleichnamigen Provinz Madeira auf der Madeira, im südlichen Teil zwischen den beiden Großstädten Santa Cruz und Camara de Lobos. Der Funchal Airport (FNC) liegt in der Umgebung von Santa Cruz, auch bekannt als Madeira International/Santa Catarina/Funchal. Früher bekannt für seine haarsträubende Kurzstartbahn, die an einer Steilküste mit Blick auf den Atlantik endete, wurde der Airport für alle Flugzeuggrößen ausgebaut.

Die Stadt Funchal wird über die ER101 entlang der Küstenstraße bedient. Ein einfacher Weg, das Zentrum der Stadt mit dem PKW zu erreichen, ist die Abfahrt 11 und die Abfahrt nach Funchal. Botanischer Garten Madeira, Caminho Meio Quinta do Bom Sucesso (ca. 3 Kilometer vom Zentrum entfernt). Mit mehr als 2000 Exemplaren dieser Hügelgärten und dem Blick auf Funchal sind Sie eine der wichtigsten Attraktionen der Stadt.

In dem historischen Haus mit offener Terasse findet man auf zwei Stockwerken das frische Grün von Früchten und Gemüsen aus allen Ecken der Stadt. Santa Clara Monastery, Calçada de Santa Clara 16. Ab Ende des XVI. Jh. wurde dieses heute ein Nationaldenkmal umfassende Monastery von João Gonçalves da Câmara erbaut.

Das Zentrum von Funchal und das meistbesuchte Monument. Sie ist heute Teil der Universidad de Madeira.

Auch interessant

Mehr zum Thema