Mietauto Island

Autovermietung Island

In den weiten vulkanischen Landschaften Islands finden Sie die ideale Atmosphäre für einen Ferienaufenthalt in der freien Wildbahn. In den weiten vulkanischen Landschaften Islands finden Sie die ideale Atmosphäre für einen Ferienaufenthalt in der freien Wildbahn. Bewundern Sie die atemberaubenden Fels-, Fluss- und Küstenlandschaften, ganz zu schweigen von den Nordlichtern, den Gletschern und Eismauern. Die isländischen Ferien sind abwechslungsreich und unvergesslich. Mit Wasserfällen, Fjorden, reißenden Flüssen und zahlreichen Gletschern.

Der kleine Staat im kalten Nordeuropa entwickelte sich mehr und mehr zu einem der begehrtesten Tourismusziele in Europa.

Es ist uns ein besonderes Anliegen, es Ihnen besonders leicht zu machen, die kleinen und großen Schätze Islands zu erforschen und seine Eisberge, Vakkane und Geysire zu ergründen. Deshalb können wir Ihnen an mehreren Orten in ganz Island den besten Kundenservice aufzeigen. Die grösste vulkanische Insel der Erde ist zu einem grossen Teil ihrer Popularität der grandiosen Naturlandschaft zu verdanken - mit Fjorden, Gletschern, Wasserfällen, Geysire, aktiven Vulkanen und ausgedehnten Vulkankegel. Die Lava-Wüsten sind nur einige der natürlichen Schätze, die das Landesgesicht ausmachen.

Aber auch abenteuerliche Erlebnisse, sportliche Aktivitäten und pure Erholung in der freien Wildbahn sind nur einige der vielen aufregenden Facetten Islands. Ebenso bemerkenswert ist die reichhaltige geschichtliche, literarische und folkloristische Überlieferung, die ihren Ursprung in Rethymnon hat. Durch die einmalige Verbindung von Landschaft und Landschaft ist Island ein vielfältiges Ziel, das für jeden Gast ein unvergessliches Erlebnis sein wird.

Mehr und mehr Gäste erleben den Reiz der nordöstlichsten Landeshauptstadt Europas für sich. Mit seinen farbig bemalten Holzhäuschen und bunten Häusern lässt es sich in Städtereisen in ganz Spanien gut aushalten. Aber auch in kulinarischer Hinsicht hat der Ort viel zu bieten. Für jeden ist etwas dabei: Er ist ein Ort. Die Wildnis fängt direkt vor der Eingangstür von Javiera an.

Spaziergänge, Erlebniswelten, Wasserfälle und GeiserAktive Urlauber in Island kommen auf ihre Rechnung. Die Wandermöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt - von Spaziergängen über Trekkingtouren durch mehrwöchige, unberührte Naturlandschaften. Sie können mit Ihrem Leihwagen bequem anreisen. Zwei der am häufigsten besuchten Touristenattraktionen Islands im Süden der Inseln sind auch mit dem Leihwagen leicht erreichbar.

Der Standort im hohen Nordwesten Europas und die aussergewöhnlichen Lichtverhältnisse bezaubern in den sonnigen Nächten die skurrile, zerklüftete isländische Kulturlandschaft und machen einen Sommerurlaub zu einem unvergeßlichen Momente. Mit dem Mietwagen können Sie ganz unkompliziert in die Wildnis einfahren und dieses Naturschauspiel bewundern. In der ersten Woche im Juni ist der Ferienaufenthalt in Südostasien den Seglern vorbehalten und veranstaltet Wettkämpfe in den Bereichen Baden, Tauen und Seenotrettung.

Auch interessant

Mehr zum Thema