Mietwagen auf la Gomera

Autovermietung auf la Gomera

Automiete San Sebastian / Gomera ab CHF 9: Mietwagenvergleiche Vergleiche die Mietwagenangebote auf unserer Website mit der Mietwagenstation San Sebastian/La Gomera. Durch unsere namhaften Partnerfirmen bestimmen wir für Sie den besten Mietwagenpreis San Sebastian/La Gomera. Die Stadt San Sebastian ist die Haupstadt der auf den Kanaren gelegenen Provinz La Gomera. Sie ist die zweithöchste der Kanaren und wird viel weniger vom Fremdenverkehr beeinflusst als Gran Canaria oder Fuerteventura.

San Sebastian ist wie alle Ortschaften auf den Kanaren das ganze Jahr über warm temperiert und verfügt über eine großartige Naturlandschaft. Die Stadt San Sebastian hat etwa 10.000 Bewohner und ist im östlichen Teil der kleinen Stadt La Gomera gelegen. Etwa 40 km weiter oben im Norden erstreckt sich die grössere Stadt Teneriffa. Ab San Sebastian gibt es regelmässige Fährenverbindungen nach Teneriffa, ein Mietwagenausflug ab San Sebastian, der sicher noch lange in guter Erinnerung sein wird!

Mit seinen Kolonialbauten und vielen gewundenen Gässchen besticht das malerische Dörfchen im nördlichen Teil der Kanaren. In La Gomera gibt es schöne abgelegene kleine bucht. Die Autovermietung in San Sebastian/La Gomera ist oft der einzig mögliche Weg, um sie zu finden. Aufgrund der großen Hýhenunterschiede auf der ganzen Welt gibt es auf den Strassen eine Vielzahl von Schlangen.

Der Abstand zu vielen Stellen ist daher viel grösser, als es die Grösse der kleinen Inseln erwarten ließe.

Autovermietung auf La Gomera

Hallo, war nur eine ganze Weile auf La Gomera, hatte über europcar.de im Internet geordert, sie waren für eine Weile die billigsten, aber das Büro ist gerade vom Yachthafen in die Innenstadt gezogen, die sie noch nicht auf der Webseite aufgesetzt haben. Sie sollten nachfragen. Mein Top-Tipp ist die Playa de la Caleta bei Hermigua, ein großartiger, relaxter Platz mit herrlichem Essen in der Strandbar Macondo und Aussicht auf den Tee.

Fahren Sie durch den standardmäßigen Urwald, steigen Sie auch aus, biegen Sie nach El Cedro ab, verlassen Sie das Fahrzeug an einer der ausgeschilderten Stellen und gehen Sie ein paar Stufen nach El Cedro durch den Untergrund. Das Gran-Rey-Tal hat mich nicht selbst so getreten, den Nordteil mit Hermigua und Agulo viel besser gefunden.

Auch interessant

Mehr zum Thema