Mietwagen gran Canaria Erfahrungen

Autovermietung gran Canaria Erfahrungen

Weitere Informationen über Gran Canaria, Spanien. Wahrscheinlich ist es gut, schon jetzt einen Mietwagen in Deutschland zu buchen. Ja, das ist auch meine Erfahrung.

Erster Mietwagen-Service

Auf GC sind wir anfangs Juli das erste Mal und benötigen unbedingt einen Mietwagen. Weil wir ohne Transfers reserviert haben, benötigen wir einen Mietwagen, den wir unmittelbar am Airport erhalten und nach wenigen Tagen in Maspalomas oder Maspalomas liefern können. Weil der Hotelparkplatz der Lopesan Costa Beloneras voraussichtlich 15 pro Tag kosten wird, werden wir den Mietwagen nicht für 14 Tage beibehalten.

Guten Tag Tina, wir haben über FTI Drives von hier (Deutschland) aus reserviert, unsere Besitzer waren Levis und letztes Mal Goldauto. In beiden Fällen haben wir gute Erfahrungen mit dem Betrieb und dem Erhaltungszustand der Fahrzeug. Da ich bei der Firma Advis weiss, dass sie ein eigenes Office in Playa de Ingles haben, sollte es kein Hindernis sein, das Auto dort abzusetzen und das Auto oder den Autobus zurück zum Haus zu nehmen.

Die beiden haben ein eigenes Office am Airport, ob nun Goldauto, aber auch ein City Office in Playa de Ingles hat, kann ich bedauerlicherweise nicht behaupten, ich weiss wahrscheinlich, dass es kein City Office in Maspalomas oder Maspalomas gibt. In der Regel können Sie dies auch auf der Website der Provider oder im RB nachlesen, wenn Sie das über´s Reiseunternehmen mieten möchten.

Hallo! Wir hatten im Monat 3 wochenlang ein Auto von Autoeurope und hatten keine Beschwerden. Das Transfer vom Flugplatz zur Unterkunft ist kostenlos, die Fahrtzeit beträgt einige Zeit. Am Rückflug wird man auch von dort zurück zum Airport mitgenommen. Wir haben für die drei Kalenderwochen 300,-- EUR bezahlt. Ich habe das immer über eurpcar aus Deutschland bestellt und war mit dem Auto selbst und dem Service sehr glücklich, aber ich hatte das Auto die ganze Zeit, aber wie ich es weiß (Firmenmietwagen) wird es dort gleich abgeholt.

Hier können Sie Ihr Fahrzeug im Voraus in deutscher Sprache reservieren, am Airport gibt es ein eigenes Sekretariat, Sie müssten es in Playa del Ingles lassen. Auch wir sind anfangs Juli auf Gran Canaria und werden dort sicher auch ein Fahrzeug buchen: Wir wurden von der Autovermietung im Haus abholen, der Mietvertrag wurde ausgefüllt und wir fuhren zum dreistraßigen Mietwagen, einem kleinen französischstämmigen Fahrzeug.

Die Vermieterin eilte davon und wir stellten uns an unseren Mietwagen, der völlig zerkratzt war usw. Es gab keine Übertragung mit Protokollen, wie sie hier in Deutschland gebräuchlich ist.

Auch interessant

Mehr zum Thema