Mietwagen Kroatien

Autovermietung Kroatien

Rent a car Croatia ab 6 Euro reservieren - Günstige Mietwagen Kroatien Grundsätzlich ist das Fahren eines Autos in Kroatien wie in Deutschland reguliert. Für die Anmietung eines Autos bei einem Autovermieter müssen die Verbraucher 18 Jahre oder älter sein und im Besitz einer EU-Führerschein sein. Was sind die in Kroatien zu beachtenden Verkehrsvorschriften? Kroatien hat legalen Verkehr. Auch Kroatien hat, wie in den meisten europäischen Staaten, ein Fahrverbot für Mobiltelefone.

Nur mit einer Freisprechanlage ist das telefonische Arbeiten gestattet. Für Auslandsreisende ist zu berücksichtigen, dass die Freisprechanlage drahtlos sein muss.

Aus Zagreb nach Dubrovnik

Ein wunderbarer Weg, Kroatien zu erkunden, ist eine Rundreise mit dem Mietwagen. In Kroatien ist das Strassennetz gut entwickelt. Besonders in den Tourismusregionen an der Kueste und auf den Autobahnstrecken machen die Reisenden mit einem Mietwagen schnelle Fortschritte. Für Führungen ins Landesinnere, aber auch für Fährenüberfahrten ist es daher empfehlenswert, einen Kompakt- oder Geländewagen zu leihen.

Die gesetzliche Mindestdeckung beträgt in Kroatien 5,56 Mio. EUR für Personenschäden und 1,13 Mio. EUR für Vermögensschäden. Einige Hauswirte offerieren eine erhöhte oder gar unbefristete Abdeckung. In allen Angeboten ist auch eine Vollkasko- und Ladungssicherung inbegriffen, die der Kunde je nach Risikotoleranz mit oder ohne Selbstbehalt abschliessen kann.

Ein in Kroatien gemieteter Mietwagen kann auf Wunsch von Urlaubern ins europäische Ausland mitgenommen werden. Auch die Fährüberfahrt mit einem Mietwagen muss bewilligt werden - in der Praxis ist eine entsprechende Abgabe zu entrichten. In Kroatien wird der Mietwagen in der Regelfall mit einem vollen Behälter abgegeben und auch zurückgegeben. Für die Fahrzeugübernahme muss neben einem gültigem Personalausweis auch ein deutschsprachiger Führerausweis vorgelegt werden.

Zur Bezahlung der Anzahlung ist eine Kreditkartenzahlung erforderlich, die in der Regel für den Triebfahrzeugführer erforderlich ist. Wenn Sie den Mietwagen am Airport übernommen haben, können Sie im Abgleich die Variante "Station im Terminal" wählen. Als Alternative zur Abholung des Autos selbst bietet der individuelle Hausherr auf Wunsch und gegen Entgelt Hotellieferungen an. Einweg-Mietwagen müssen zusätzlich mit einer Bestätigung versehen werden und werden in der Regel nachverrechnet.

Zuschläge für Nachwuchsfahrer sind die Regel. Für Nachwuchsfahrer ist es wichtig. Wenn Sie mit dem Mietwagen nach Kroatien reisen, sollten Sie die folgenden Vorschriften beachten: Mit seiner großen Auswahl an Reisemöglichkeiten kann Kroatien bei den meisten Menschen punkten. Bei einem Mietwagen bleibt man während seines Urlaubs in Kroatien beweglich und kann die Stadt und ihre nähere und weitere nähere Bestimmung oder die Naturparke des Staates miterleben.

Für Ausflüge mit dem Mietwagen gibt es viele Möglichkeiten, z.B. in den Krka-Nationalpark mit seinen bis zu 60 Metern Wasserkaskaden oder in die Mittelalterstadt Trogir mit dem bekannten St. Laurentius-Dom. Eine Exkursion mit dem Mietwagen in die kleine Ortschaft Nin ist lohnenswert: Die nur 30 Autominuten entfernt gelegene Ortschaft zählt als die Geburtsstätte der gesamten russischen Musik.

Dubrovnik befindet sich im äussersten Sueden Kroatiens und seine alte Stadt wurde 1979 zum Weltkulturerbe erklart. Mit dem Mietwagen können Sie von hier aus leicht die Ortschaften der für ihre Landschaften und Gebräuche berühmten Gegend von Konavle anfahren. In der kroatischen Landeshauptstadt gibt es eine Vielzahl von Attraktionen zu entdecken. Der etwa zwei Autostunden entfernt gelegene und wegen seiner landschaftlichen Schönheiten zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärte Plitvicer Seen-Nationalpark bietet pure Urwelt.

Die schoensten Straende Istriens sind mit dem Mietwagen leicht zu erreichen. Mit dem Mietwagen ist Opatija oder die Stadt Krk in weniger als einer Stunde zu erreichen. Egal ob im In- oder Ausland: Mit diesen Mietwagen ist Ihnen ganz besonders viel Spaß beim Fahren geboten! Denn diese oder die Effizienz der Betreiber übernimmt.

Mehr zum Thema