Mietwagen Miami Airport Preisvergleich

Autovermietung Miami Flughafen Preisvergleiche

Die Preisvergleiche garantieren Ihnen einen günstigen Preis und eine große Auswahl an Mietwagen. Autovermietung Miami International Airport Preisvergleiche Miami Airport wurde vor kurzem komplett renoviert. Zwischendurch gibt es einen zentralen Bereich mit den Piers A und B, in dem alle nicht zur Star Alliance gehörenden Fluggesellschaften, die SkyTeam Allianz von Oneworld, unterkommen. Das Flughafengelände ist 14 Kilometern nordöstlich von Miami gelegen. Zwischen dem Flugplatz und dem Hauptbahnhof gibt es einen U-Bahn-Bus.

Von der Bushaltestelle im Erdgeschoß der Halle D gibt es mehrere Autobusse nach Miami und in die nähere und weitere Umgebung. Es gibt ein eigenes Hotelzimmer am Flugplatz und viele andere Hotelzimmer in der NÃ??he des Hauses. Miami International Airport ist ein großer Airport mit einem umfangreichen und vielseitigen Sortiment an Shops und Restaurants.

Darüber hinaus verfügt der Airport über folgende Dienstleistungen: eine Post, einen Coiffeursalon, eine Pharmazie, einen Schusterei-Service und eine Kunsthalle. Für Menschen mit Behinderungen ist der Airport leicht erreichbar. Der Miami International Airport wird in der Luftfahrtbranche mit den Kürzeln MIA (IATA Flughafen-Code) und KMIA (ICAO Flughafen-Code) gekennzeichnet.

Autovermietung aus Miami

Mit der Suche nach Tausenden von Standorten und dem Vergleich von Tausenden von Mietwagen- und Wohnmobilangeboten auf der ganzen Welt verschaffen wir Ihnen einen umfassenden Preisvergleichsüberblick. Geben Sie dazu ganz unkompliziert Ihren Abfahrtsort und die Wunschtermine ein und Sie können die Mietwagenangebote nachlesen. Sie benötigen einen Mietwagen? Geben Sie dazu ganz unkompliziert Ihren Ort, Ihr Miet- und RÃ?ckgabedatum ein und wir recherchieren in wenigen Sekunden nach Angeboten von fÃ?hrenden Autovermietern.

Autovermietung Miami Beach Preisvergleiche

Miami Beach befindet sich auf einer langen Landzunge vor Miami. Die tropische Atmosphäre der Metropole macht sie zu einem ganzjährigen Touristenziel. Feriendomizile, Häuser, Hotels, Gaststätten und Vereine gedrängt sich hier eng zusammen, die größte Attraktion der Hansestadt ist das Jugendstilviertel in South Beach. Eine weitere Attraktion, die sicher für die Gäste attraktiv ist, ist der lange Strand, der die Großstadt im Westen zum Atlantischen Ozean hin abgrenzt.

Der Großteil der Gebäude im Art-Deco-Viertel wurde in den 30er und 40er Jahren gebaut. Mit Ausnahme von Neuseeland, in der Nähe der Hauptstadt Napier, gibt es keinen anderen Platz auf der Welt, an dem dieser Architekturstil so häufig und einheitlich auftritt. Der Ocean Drive, die "Promenade" der Hansestadt, verläuft unmittelbar durch diesen repräsentativen Stadtteil.

Im Osten der Einfahrt befindet sich der gleichnamige Park, von dem aus man den Sandstrand ohne Umwege erreichen kann. Miami Beach hat neben Beach, Ocean Drives und Jugendstil -Dekos auch mehrere City Parks und viele Sportanlagen zu bieten. In Miami Beach gibt es viele weitere Möglichkeiten.

Auch interessant

Mehr zum Thema