Mietwagen Nizza

Autovermietung Nice

Mietwagen Nizza Hol dir ein Fahrzeug bei deiner Mietwagenfirma in Nizza und verliebe dich in die strahlende, bezaubernde Metropole am Strand. Ein bezauberndes Ambiente verströmt die Landeshauptstadt der Cote d'Azur durch ihre ganz speziellen Baudenkmäler, gepflegte Grünflächen und die atemberaubend geschwungene Küste der "Bay of Angels". Wenn Sie mit einem Mietwagen von Ihrer Autovermietungsfirma in Nizza fahren, haben Sie die Möglichkeit, auf dem Weg dorthin andere geschichtsträchtige Orte zu besuchen.

Wähle einen Mietwagen aus deiner günstigen Mietwagen-Variante in Nizza und erkunde die Innenstadt nach Belieben.

Leihwagen Nice ab 8 ? ? Mietwagen Nice

Nizza blickt als modernes Veranstaltungszentrum auf eine spannende Historie zurück, die sich in den Gebäuden der Belle Époque, den bunten Marktplätzen und den vielen kleinen und großen Kirchlein wiederfindet. Aber auch die reizvolle Innenstadt und der vom geschäftigen Zentrum abgeschottete Nizzahafen tragen dazu bei, dass die Hansestadt zu einem Brennpunkt an der französichen Mittelmeer-Küste wird.

Durch die zentrale geographische Position sind von Nizza aus Ausflüge mit dem Mietwagen entlang der Kueste und ins Landesinnere moeglich. Nice liegt unmittelbar an der französichen Mittelmeerküsten zwischen den bekannten Touristenzentren Cannes und Monaco. Die Provence vor der Haustür ist einer der berühmtesten und attraktivsten Ferienorte an der Azur.

Feriengäste können die Krisenherde rund um Nizza mit dem Mietwagen rasch erreichen. Im Westen der Insel befindet sich die Küstenstadt Cannes, Schauplatz der renommierten International Film Festival. Aufgrund des erhöhten Staugefahrens sollten Feriengäste jedoch außerhalb der Hochsaison lieber mit dem Mietwagen in das Ferienziel der Prominenten einreisen. In Nizza, entlang der Küstenlinie nach Italien, trifft der Besucher auf das Land Monaco.

So können Feriengäste den Besuch des Parfümerie-Museums mit einem Ausflug ins nicht minder reizvolle Umland der Cote d'Azur aufwerten. In nur neun Kilometern Entfernung liegt die Sternwarte der Ort. Allerdings können Wanderer mit dem Mietwagen rasch hinfahren und einen Einblick in eines der grössten Teleskope der Welt erhalten.

Ein Rundgang durch die meiste Touristenstadt beginnt ungefährlich auf der Strandpromenade des Anlais. Das berühmte palastartige Negresco, das, wie so viele andere Häuser in Nizza, während der Belle Époque gebaut wurde, ist ein Beispiel dafür. Die Besteigung ist vor allem bei hohen Außentemperaturen etwas schwierig, aber der Blick auf die Innenstadt und den Seehafen ist auf jeden Falle den geringen Aufwand lohnenswert.

Die meisten Ziele im Mittelmeer werden von Urlaubern auch über die Flugroute erreicht. Nice Airport (NCE) ist der zweitgrößte Airport Frankreichs und wird von mehreren international tätigen Airlines bedient. Es ist etwa sieben Kilometern im Westen der Ortschaft. Der Mietwagen ist im Car Rental Center erhältlich, wo er auch nach 22 Uhr bis zum letzen ankommenden Flug gemietet werden kann.

Anreise ins Zentrum: Der Airport Nice befindet sich unmittelbar an der Kueste und ist daher nur an seiner Nordkueste an das Strassennetz angeschlossen. Sieben Kilometer auf dem René Cassin-Boulevard, an der Bahnstation Nizza-Saint Augustin vorbei, bis zur Avenue Saint-Augustin, die in der Stadt Nizza zur Voiie Pierre Mathis wird, ist der kürzer....

Die Bahnstation Nizza befindet sich in der Nähe der Neuenburg und wird hauptsächlich von Städten wie Lyon, Paris, Marseille und Tulon aus anfahren. Weil sich viele Autovermieter am Hauptbahnhof niedergelassen haben, ist es kein Hindernis, Ihre Reise mit dem Mietwagen fortzusetzen. Die A8 führt im Norden von Nizza entlang der Ost-West-Achse, die von der City aus über die Zufahrtsstraßen Nice-Nord oder Nice-Est erreicht werden kann.

Nizza ist mit den anderen französichen Küstenorten Antwerpen und Cannes bis nach Aix-en-Provence verbunden.

Auch interessant

Mehr zum Thema