Mietwagen Playa del Ingles ohne Kreditkarte

Autovermietung Playa del Ingles ohne Kreditkarte

Sie können per PayPal, Paydirekt, Lastschrift, Amazon Pay oder Kreditkarte bezahlen. Könnte mir jemand sagen, ob ich in Playa de Ingles ein Auto von einem lokalen Vermieter ohne Kreditkarte mieten kann? ob es möglich ist, ein Auto ohne Kreditkarte zu mieten?

Autovermietung Playa del Ingles Tips, Erlebnisse & Vergleiche

Das Playa del Ingles, übersetzt: englischer Sandstrand, ist eine Touristenhochburg an der SÃ??dkÃ?ste der Kanarischen Insel Gran Canaria. Playa del Ingles ist neben San Augustin und Maspalomas das grösste Tourismuszentrum des Königreichs Spanien. Playa del Ingles hatte bis in die 1960er Jahre des letzten Jahrhundert nur Stein und Desert.

Danach wurde das Touristenpotential entdeckt und der Baurausch ausgelassen. Heutzutage gibt es unzählige Hotelanlagen, Cafés, Gaststätten und Kneipen, die Playa del Ingles das ganze Jahr über zu einem lebendigen, unruhigen Tag- und Nachterlebnis machen. Für diejenigen, die sich am Meer langweilen, hat Playa del Ingles vor allem eine unendliche Anzahl von Einkaufsmöglichkeiten.

Die Dünenlandschaft von Maspalomas, die seit 1987 unter Denkmalschutz steht und bis zur Lagune El Charco führt, kann man auch mit einem Mietwagen ausprobieren.

Leihwagen Playa Del Ingles ab 5 ? ? Mietwagen Playa Del Ingles

Ein Teil der kleinen Kommune San Bartolomé de Tirajana auf Gran Canaria hat es mit nur rund 8.000 Einwohnerinnen und Einwohner erreicht, ganz oben auf der Rangliste der grössten Tourismuszentren Spaniens zu stehen: Das ist Playa del Inglés. Wenn Sie mit dem Mietwagen anreisen, können Sie von hier aus die vulkanische Insel Spaniens mit ihren imposanten Felsschluchten und Bergtälern entdecken und dabei eigenständig und vielseitig bleiben.

Auch wenn das alte Zentrum von Playa del Inglés nur 23 km von der Küstenregion entfern ist, befindet sich das Gemeindeleben vor allem am Meer.

Im Westen des Resorts befinden sich der Bezirk Maspalomas und die grankanarische Landeshauptstadt Las Palmas, etwa 54 Kilometern nördlich des Atlantiks. Der bergige Innenraum von Gran Canaria ist ideal für lange Mietwagentouren und um die herrliche Vulkankulisse zu genießen.

Von Playa del Englés aus ist der Nationalpark beschildert und die kostenfreien Stellplätze sind das Ende der Einfahrtstour. So kann man das Reiseziel nicht verfehlen. Eine Reise in die Haupstadt Las Palmas sollte auf jeder Besucherliste aufgeführt sein. Die wirtschaftlichen und politischen Zentren Gran Canarias verfügen über eine Fülle von Kultur-Highlights:

In Las Palmas ist vor allem die geschichtsträchtige Innenstadt, die Vegueta, zu sehen. Die Reisenden erkunden dort die beeindruckende Santa Ana Cathedral und das Columbus Museum. Auf dem Rückweg sollten die Reisenden einen Zwischenstopp in Richtung Ärukas einlegen, etwa 13 km weiter im Westen. Der Hauptanziehungspunkt in Playa del Englés ist zweifellos der kilometerlange, feine Sandstrand und der weite Meer.

Der Paseo Costa Canaria Spazierweg, der von San Agustin aus entlang der Küstenlinie verläuft, ist die perfekte Möglichkeit, die populäre Küstenregion auf einem langen Fußweg an farbenfrohen Andenkenläden, Bar und Pubs vorbeizuführen. Ein paar Kilometern nördlich von Playa del Englés liegen die Sanddünen von Maspalomas, die die südliche Spitze der kleinen Inseln ausmachen und seit 1987 geschützt sind.

Die Strandbesichtigung ist der einzige FKK-Strand auf Gran Canaria für Freunde der kostenlosen Sportkultur und ein willkommener Wallfahrtsort. In Playa del Englés gibt es keinen eigenen Vorort. Auf halbem Weg zwischen Las Palmas und der Südseite befindet sich der nächste Gran Canaria International Airport (LPA). Auch die GC-1, die im Halbkreis von Nord nach Süd entlang der Küsten verläuft, bringt Playa del Englés mit dem Airport zusammen.

Am Airport befinden sich eine Vielzahl von internationalen und regionalen Autovermietern, so dass Sie mit Ihrem Mietwagen gut zurechtkommen. Zusätzlich zu den Anbindungen an die Hauptstadtregion führt die Autobuslinie 66 mit der Endstation Faro de Maspalomas die Reisenden nach Playa del Inglés.

Auch interessant

Mehr zum Thema