Mietwagen Portugal Erfahrungen

Autovermietung Portugal Erlebnisse

Darf mir jemand ein paar Tipps geben oder hat jemand Erfahrung? Tankbefüllung, wir haben bereits schlechte Erfahrungen gemacht. Nur gute Erfahrungen mit Internetbuchungen. TurisPrime will mit einer breiten Mietwagenflotte und einem hohen Servicestandard Kunden in Portugal gewinnen. Raphael mit Sixt am Flughafen Lissabon, Portugal.

Hoppla, bist du ein Mensch?

Das System ist nicht sicher, wenn du Mensch oder Stab. Pourriez-vous de la system? Aktivieren Sie dieses Kästchen, um zu überprüfen, ob Sie kein Seefahrer sind. Sie finden das untenstehende Kästchen, um sicherzustellen, dass Sie kein Roboterin sind. Zur Fortsetzung muss Ihr Webbrowser die Verwendung von Cookie und Java Script zulassen.

Wenn Sie fortfahren möchten, muss Ihr Navigateur Cookies akzeptieren und aktives Java Script aktivieren. Wenn Sie Probleme haben, kontaktieren Sie uns bitte: Im Falle eines Problems können Sie uns kontaktieren:

TurnisPrime Mietwagen ? Erfahrungen & Rezensionen

TourisPrime will mit einer großen Mietwagenflotte und einem ausgeprägten Serviceniveau die Kundschaft in Portugal für sich begeistern. Die Mietwagen sind zurzeit an drei Bahnhöfen in den beliebtesten Reisezielen Lissabon, Porto und Faro zu haben. Weitere Standorte sind ebenfalls in der Planungsphase. In Zusammenarbeit mit der Firma Galp erhalten Autofahrer an über 700 Tankstellen in ganz Portugal einen Rabatt auf das Betanken.

Erfahrung mit dem Mietwagenportal (CarDelMar) - Online & Reisen

In Faro habe ich im Okt. 2015 einen Mietwagen über CarDelMar inkl. Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung gemietet. Im Falle eines Schadens (Kratzer am Spiegel) wurde meine Karte mit 244,22 aufgeladen. Die CarDelMar hat meinen Rückerstattungsanspruch im Monat Dezember bestätigt. Die Buchhaltungskollegen haben nun den Geldbetrag von 244,22 EUR zur Anrechnung auf Ihre Karte überwiesen.

Weil sich die Vertragspartei im vorliegenden Falle in Portugal (oder anderswo im Ausland) befindet, ist die dt. Rechtsprechung nicht zuständing. Man müsste einen Rechtsanwalt mit Erfahrung im Bereich des Völkerprivatrechts bestellen, der dann einen korrespondierenden Rechtsanwalt in Portugal beschäftigt..... - mit einem Betrag von 244,22 ?. Das ist bei CarDelMar aber sicherlich nicht der fall.

In Faro habe ich im Okt. 2015 einen Mietwagen über CarDelMar inkl. Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung gemietet. Im Falle eines Schadens (Kratzer am Spiegel) wurde meine Karte mit 244,22 aufgeladen. Die CarDelMar hat meinen Rückerstattungsanspruch im Monat Dezember bestätigt. Ich würde noch einmal aufklären, ebenso wie ich versuche zu klären, ob bereits Gelder vom Versicherer an CarDelMar für den entstandenen Sachschaden eingeflossen sind oder nicht.

Nur dann können Sie bestimmen, von wem das Geldbetrag zurückgefordert werden soll (CarDelMar oder Versicherungsgesellschaft). Natürlich ist der Zuständigkeitsbereich, wie bereits von "muc" geschrieben, für den dt. Konsumenten ungünstig: Portugal. Falls Sie Angst vor Dolmetschern, Gerichten, Anwälten usw. haben, können Sie Ihre Forderungen möglicherweise an ein deutschsprachiges oder portugiesisches Inkassobüro abtreten.

Der Sitz der CarDelMar ist Hamburg. Richtig, der entstandene Sachschaden wurde mir vom Kostenvoranschlag belastet. pt. Ich habe die Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbehalt mit der Firma CarDelMar GesmbH abgeschlossen, die sich ebenfalls zur schriftlichen Zahlung verpflichtet hat. Nun wundere ich mich, was ein Abgleich von Recherchefunktion, Webseite, Rechtsmängeln in den AGB (Test 05-2016, Testergebnis 2.2) bedeutet, wenn CarDelMar sich, wie in diesem Falle, nicht daran klammer.....

Der Sitz der CarDelMar ist Hamburg. Richtig, der entstandene Sachschaden wurde mir vom Kostenvoranschlag belastet. pt. Ich habe die Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbehalt mit der Firma CarDelMar GesmbH abgeschlossen, die sich ebenfalls zur schriftlichen Zahlung verpflichtet hat. Nun wundere ich mich, was ein Abgleich von Recherchefunktion, Webseite, Rechtsmängeln in den AGB (Test 05-2016, Testergebnis 2.2) bedeutet, wenn CarDelMar sich, wie in diesem Falle, nicht daran klammer.....

Der Sitz der CarDelMar ist Hamburg. Richtig, der entstandene Sachschaden wurde mir vom Kostenvoranschlag belastet. pt. Ich habe die Vollkasko-Versicherung ohne Selbstbehalt mit der Firma CarDelMar GesmbH abgeschlossen, die sich ebenfalls zur schriftlichen Zahlung verpflichtet hat. Nun wundere ich mich, was ein Abgleich von Recherchefunktion, Webseite, Rechtsmängeln in den AGB (Test 05-2016, Testergebnis 2.2) bedeutet, wenn CarDelMar sich, wie in diesem Falle, nicht daran klammer.....

Nun dann:1. Bei der nächsten Schreibwarenhandlung kauft man das Mahnungsformular oder beantragt eine Mahnung online: "CarDelMar" anscheinend Misswagen, so dass dann Mietwagenverträge zwischen dem Endverbraucher und der tatsächlichen Mietwagenfirma zustande kommen. CarDelmAR' offeriert dem Endverbraucher auch den Abschluss von Versicherungen. Ich kann nicht behaupten, ob CarDelMar selbst als Versicherer agiert oder nur einen Vertrag von einer anderen Versicherungsgesellschaft an den Endverbraucher abschließt.

Unglücklicherweise hatten wir in den Sommerferien so negative Erfahrungen mit CarDelMar und dem lokalen Hausherrn (noleggiare) gemacht, dass ich nun dringlich von diesen über CarDelMar abgewickelten Übermietwagenbuchungen abrate: d.h. CDM vermittelte und lokale Unternehmen - in diesem Falle in Bergamo - vermietete. Anscheinend sind wir nicht die alleinigen Abnehmer, die bei Car Del Mar Schaden erlitten haben, aber seit Jahren stapeln sich die Beschwerden über Aleggiare im Diskussionsforum und sie treffen immer auf das selbe Vorbild.

Auto Del Mar scheint dies zu tolerieren, arbeitet weiter fröhlich mit Notalggiare zusammen und akzeptiert den Betrug damit bewusst. www3.cardelmar. de/erfahrungen/autovermentalungen/Noleggiare Aber nun zum konkret Fall: Wir hatten für unseren Gardaseeurlaub für zwei Semesterwochen einen rundum sorgenfreien (Volkasko versichert, unbegrenzt Kilometer) Mietwagen mitgenommen. CDM NOLEGGIER hat uns informiert, dass wir der lokale Hausherr (aus Bergamo) sind.

Noleggiares Forderung, meine Karte mit 1.200 EUR zu sperren, konnte nicht erfüllt werden, da das Kreditlimit nicht mehr ausreicht und nur noch bis zu einer Höhe von 1000 EUR pro Tag möglich sind. Auch die Verwendung der Kreditkarten meiner Begleitfrau hat er zunächst nicht angenommen. Schließlich wurde die Karte meiner Ehefrau nur unter der Bedingung angenommen, dass wir neben der über Car Del Mar vorhandenen Vollkaskoversicherung eine weitere Versicherungspolice für 286,60 nachfragen.

Rückblickend aus dem Ferienaufenthalt hat sich der Prozess bedauerlicherweise weiter entwickelt. Die Kreditkarten meiner Ehefrau haben nicht nur die überschüssige Deckungssumme (286,66 Euro), sondern mehr als 380 mitgenommen. Der Betrag wurde lediglich ohne Vorankündigung von der Karte abgehoben. Diesen Vorgang möchte ich nicht auf sich allein gestellt haben, denn wir fühlten uns wirklich sehr in die Ecke getrieben und die Hausherren haben die unangenehme Lage mitgenutzt.

Aber nur die Feststellung, dass es nicht ihre Gerichtsbarkeit oder die Gerichtsbarkeit von Nothilfe ist. Aber nur die Feststellung, dass es nicht ihre Gerichtsbarkeit oder die Gerichtsbarkeit von Nothilfe ist. Mit einem im Inland wohnhaften Vermieter wird über ein deutschsprachiges Mediationsportal ein Mietwagenvertrag abgeschlossen.

Darüber hinaus schließen viele Kundinnen und Konsumenten zu ihrer eigenen Absicherung eine Vollkaskoversicherung für die Autovermietung in Deutschland ab. - Und andererseits: Im Inland wird bei der Abholung des Leihwagens von vielen Autovermietungen behauptet, dass Sie entweder eine höhere Anzahlung leisten müssen (z.B. durch Sperrung eines Geldbetrags auf Ihrer Kreditkarte) oder dass Sie vorab eine zusätzliche (unnötige) Versicherungspolice abschliessen müssen.

Die einzig empfohlene Lösung bestand darin, fest zu bestehen und auf der Lieferung des Leihwagens (d.h. der Erfüllung des Vertrages) zu beharren, ohne eine zusätzliche Anzahlung zu leisten und ohne einen weiteren überflüssigen Wartungsvertrag abzuschließen. - Normalerweise besteht keine Rückzahlungsmöglichkeit, da die fremde Autovermietung nur ein Zwischenhändler und kein Vertragspartei für den zusätzlichen überflüssigen Wartungsvertrag mit der fremden Versicherungsgesellschaft ist.

Die Agentur ist nicht für die Verfahren ausländischer Autovermieter zuständig. Er hat nach der (Mietwagen-)Vermittlung seine Pflicht erfüllt. Aber nur die Feststellung, dass es nicht ihre Gerichtsbarkeit oder die Gerichtsbarkeit von Nothilfe ist. Sie müssen im Falle eines Schadens zunächst den Mietvertrag mit dem Eigentümer abrechnen und ihn dann vom Versicherungsträger zurückbekommen.

Nichtsdestotrotz glaube ich, dass Notleggiare durch die Festsetzung des Betrags auf 1.200 EUR zu Problemen führt. Aus nachvollziehbaren Gründen der Sicherheit haben viele Karten ein Limit von 1000 EUR pro Tag. Gewalttätiger weigerten sie sich zunächst entschieden, die Karte meines Partners zu benutzen und erlaubten es dann nur, wenn wir eine Zusatzversicherung abgeschlossen hatten.

Unglücklicherweise wurde uns in diesem Falle nicht die Möglichkeit gegeben, "hart" zu sein. Weil der Abschluss einer Zusatzversicherung zur Voraussetzung gemacht wurde, dass die Karte meines Lebensgefährten angenommen wird. Gerade dann fängt Nolegiare mit dem (Versicherungs-)Geschäft an und das Feilschen an. Nichtsdestotrotz glaube ich, dass Notleggiare durch die Festsetzung des Betrags auf 1.200 EUR zu Problemen führt.

Aus nachvollziehbaren Gründen der Sicherheit haben viele Karten ein Limit von 1000 EUR pro Tag. Gewalttätiger weigerten sie sich zunächst entschieden, die Karte meines Partners zu benutzen und erlaubten es dann nur, wenn wir eine Zusatzversicherung abgeschlossen hatten. Die Tatsache, dass die Karte einer anderen als des Mieters grundsätzlich abgewiesen wird, ist, wie oben beschrieben, ebenso selbstverständlich.

Auch ich hatte nach einem Autounfall die unerfreuliche Nachricht, dass CarDelMar meinen Versicherungsanspruch vollständig abgewickelt hat, aber es erfolgte keine Bezahlung. Ich kann das nach diesen Erfahrungen hier nicht nachvollziehen.

Mehr zum Thema