Mietwagen Rennes

Autovermietung Rennes

Autovermietung Rennes: Sicherheit & Qualität für Mietwagen Rennes und Top-Konditionen durch Preisvergleich der Autovermieter Sixt, Avis, Hertz und Europcar. Autovermietung Rennes Autovermietung ab 15 Jahre Preisvergleiche von 15 ?.

Rennes, die bretonische Landeshauptstadt, befindet sich unmittelbar am Zusammenfluss von Ille und Waadt im nordwestlichen Frankreich. Sein heutiger Name ist keltischer Herkunft und bezieht sich auf eine lange und ereignisreiche Vergangenheit, die traditionsreich ist, von Überfällen und Wiedereroberungen, aber auch von einem großen Feuer im Jahre 1720, das die zerstörte Altstadt zerstört hat.

Einige Jahre später wurde Rennes jedoch vom bekannten Baumeister Joseph Abeille wiederhergestellt, so dass es auch heute noch in Rennes viel Altbausubstanz gibt. Bei einer Fahrt nach Rennes ist ein Rundflug von Deutschland aus sinnvoll, da der Flugplatz Rennes nur wenige Kilometern südöstlich der City gelegen ist, so dass man mit dem Mietwagen nach Rennes kaum mehr als eine halbstündige Fahrt aufwendet.

In Rennes sind Mietwagen eine praktikable Möglichkeit, die schöne Bretagne und ihre Metropolen, wie z. B. Qimper, zu ergründen. Diverse Billigfluggesellschaften reisen den Airport an, so dass ein Flugticket in der Praxis meist recht billig zu haben ist. In Rennes gibt es für einen Ferienaufenthalt diverse Unterkunftsmöglichkeiten: Sie sollten sich viel Zeit für eine Rundfahrt durch Rennes nehmen, denn die Innenstadt ist so kulturreich und die Sehenswürdigkeiten so reichhaltig, dass Sie oft nicht wissen, wo Sie anfangen sollen!

Die 1.700 Jahre alter Mauer ist für viele Rennes-Kenner ein guter Ausgangspunkt, denn die Überreste dieser einmaligen Sehenswürdigkeit sind aus dem dritten Jahrtausend. Auch auf der Renneser Strecke darf Notre-Dame-en-Saint-Mélaine nicht fehlen. Der Palast von Rennes aus dem XVII. Jh. könnte die Krönung des Stadtrundgangs sein, seine architektonische Gestaltung ähnelt dem Palais du Luxembourg in Paris.

Autovermietung Rennes - billig vermieten im Vergleich zu Preisen ab ? 19/Tag

Rennes, die bretonische Landeshauptstadt, ist aus vielerlei Hinsicht ein begehrtes Ziel für Feriengäste mit dem Mietwagen. In der lebendigen, modernen Großstadt sind viele geschichtsträchtige Denkmäler erhalten geblieben. Das Flughafens Saint Jacques-de-la-Lande (IATA-Code: RNS) befindet sich wenige Kilometern nordwestlich des Stadtzentrums. Du kannst ein Auto entweder am Flugplatz oder in der City ausleihen. Alternativ können Sie einen Mietwagen vor der Abfahrt komfortabel und kostengünstig über das Netz reservieren und bei der Anreise am Airport abholen.

Einer der berühmtesten Stadtteile von Rennes ist die geschichtsträchtige Stadt. Sie können das Stadtzentrum mit einem Mietwagen vom Airport aus in kürzester Zeit erreichen. Anschließend besuchen Sie das beeindruckende Palais du parlement de Bretagne. Der Botanische Garten von Rennes befindet sich auf dem ausgedehnten Park. Falls Sie einen Mietwagen für Ihre Reise nach Frankreich zu einem günstigen Preis reservieren, sollten Sie einen geeigneten Versicherungsvertrag aussuchen.

Der Wagen sollte so gut wie möglich abgesichert sein und die vertraglichen Bestimmungen sollten Ihren individuellen Anforderungen entsprechen. Falls Sie mit einem Mietwagen reisen, müssen alle potentiellen Autofahrer beim Autovermieter registriert sein, um sicherzustellen, dass der Versicherungsschutz immer verfügbar ist. Selbst wenn Sie das Fahrzeug im Vorhinein anmieten, können Sie sich um die notwendigen Behördengänge bei der Anmietung des Flughafenautos kümmern.

Der Mietwagen wird nahezu immer mit der gleichen Karte bezahlt, mit der Sie den Mietpreis bei der Mietwagenfirma zahlen. Im Falle von Zuzahlungen - wie z.B. einer Forderung mit Selbstbehalt oder einer Geldstrafe - kann der Vermieter diese mit der Anzahlung aufrechnen. Blau markierte Stellen weisen darauf hin, dass der Mietwagen mit einem Parkticket oder einer Parkdisc geparkt werden kann.

Um den Mietwagen ausreichend zu schützen, wird eine vollwertige Option empfohlen. In Rennes können Sie ganz einfach andere französische Großstädte entdecken, die mit dem PKW einen Besuch wert sind. Wer nicht nach Rennes zurückkehren möchte, sollte sich ein Fahrzeug mit Einweg- oder Einwegmiete ausleihen. Es ermöglicht Ihnen, das Fahrzeug gegen einen Zuschlag an einer anderen Sammelstelle der Autovermietung zurückzugeben.

Wer die modernisierten, zeitgenössischen Rennes kennen lernen möchte, für den ist eines der wunderschönen Open-Air-Festivals die passende Zeit. Die Champs Libres ist das neue kulturelle Zentrum der Hansestadt. Die Bereiche Bildende Künste und Kulturelles bestimmen den Stadtcharakter. Sie können mit dem Mietwagen der Mietwagenfirma die vielen interessanten Attraktionen und Attraktionen komfortabel aufsuchen. Rennes, die bretonische Landeshauptstadt, bietet auch umfangreiche Einblicke in die Historie und Tradition der bretonischen Länder.

In der Bretagne befinden sich aussergewöhnliche Kollektionen und Ausstellungen zu diesem Thematik. Besonders hervorzuheben ist das im südlichen Teil der Landeshauptstadt gelegene Ökomuseum, das einen ungewöhnlichen Einblick in die landwirtschaftliche Produktion sentwicklung und die Lebensbedingungen der Landbevölkerung bietet.

Mehr zum Thema