Mietwagen Tagespreis

Tagespreis Mietwagen

Untersuchung: Der Tagespreis für Mietwagen fällt mit zunehmender Mietdauer merklich. Die größten Einsparungen erzielen daher Feriengäste, die ihr Mietauto für eine ganze Weile mieten. Anstelle von 63,65 EUR kostete ein Pkw für alle Reiseziele im Durchschnitt nur noch 23,59 EUR pro Tag. Das bedeutet eine Einsparung von 63 vH. Schon am ersten Tag sinkt der Durchschnittsmietpreis um mehr als ein gutes Viertel (35 Prozent) auf 41,23 EUR.

Schon ab dem dritten Tag liegen die Einsparungen bei mehr als der halben Höhe (51 Prozent). Eine zusätzliche Anmietungstermine kosten dann in der Praxis nur 10 EUR mehr. Der niedrigste Zuschlag von nur 2,50 EUR wird von Urlaubern gezahlt, wenn sie ihr Mietfahrzeug für sieben statt für sechs Tage beibehalten. Ausgenommen sind laut der Untersuchung Kanada und die USA, wo die täglichen Kosten erst ab einer Kalenderwoche deutlich nachlassen.

Kanada (10,0 Tage) und die USA (9,8 Tage) folgten auf den Rängen zwei und drei der langlebigsten Mietfahrzeugländer. Die Reisenden dagegen bringen ihre Mietwagen am ehesten in der Schweiz (3,9 Tage), Polen und Deutschland (je 4,5 Tage) sowie in Österreich (4,6 Tage) zurück. Die Datengrundlage für die Untersuchung bildeten alle im Jahr 2017 verbuchten Mietwagen.

Derjenige, der zusÃ?tzlich einsparen will, sollte seine Rundfahrt auÃ?erhalb der Schultage einplanen, denn laut einer weiteren Untersuchung lieÃ?en die Feiertage die Mietfahrzeugpreise um bis zu 110. zurÃ?

Mietwagen: Längerer Mietvertrag senkt den Tagespreis erheblich.

Schon jetzt fallen die Tagessätze in den meisten Ferienländern bei einer Anmietung von zwei oder drei Tagen oder mehr merklich. Erst ab einer Wochenzeit werden Mietwagen hier wesentlich billiger. Auch in Polen, Deutschland (je 4,5) und Österreich (4,6) sind die Autovermietungen relativ kurz. 10,45 EUR; 162,60 EUR = 2,53 EUR; CHECK24 ist das größte deutsche Gegenüberstellungsportal.

Der Privatkunde wählt aus über 300 Kfz-Versicherungstarifen, über 1.000 Strom- und über 850 Gasversorgern, mehr als 30 Kreditinstituten, über 250 Telekommunikationsbetreibern für DSL und Mobiltelefonie, über 5.000 angeschlossene Geschäfte für Elektro-, Haushalts- und Autoreifen, mehr als 150 Autovermietungen, über 1.000.000.000 Hotelanlagen, mehr als 700 Luftfahrtgesellschaften und über 90 Paketreiseveranstaltern. Für den Konsumenten ist die Benützung des Vergleichsrechners CHECK24 sowie die individuelle Beratung an sieben Tagen in der Woch ist kostenfrei.

CHECK24 empfängt von den Lieferanten eine Gegenleistung. Die Firma CHECK24 mit Sitz in München ist mit gut 1.000 Mitarbeitern konzernweit tätig.

Mehr zum Thema