Neapel Mietwagen

Autovermietung Neapel

Wer die geschäftige Großstadt mit einem Mietwagen erobern will, braucht sicherlich ein gewisses Maß an Abenteuerlust. Mietfahrzeug in Neapel - Günstige Mieten in Neapel Süditaliens Die Königin bestimmt die Hauptstadt Neapel. Es liegt am Fuße des Venushügels und verfügt über eine enorme Anzahl von Sehenswürdigkeiten, die Sie mit einem Mietwagen in Neapel leicht auskennen. Das Umberto I, gebaut nach einer Schablone der berühmten Mailänder Galerie Vittorio Emanuele II, verführt Sie gehen einkaufen, während Ihr Mietwagen draußen. Sie warten darauf, dass Sie Ihr Einkaufstüten erhalten.

Im Archäologische ist eine Vielzahl von Fundstücke aus der verschütteten Im Bereich des Museums sind die zahlreichen Werke der Archäologische Pompeji Imuseum ausgestellt. Fahren Sie mit dem PKW unmittelbar nach der Anreise. Grundsätzlich gilt in Neapel die gleiche Verkehrsregelung wie in ganz Italien. Das Tempolimit beträgt 50 km/h in städtischen Gebieten, 90 km/h auf Landstraßen, 110 km/h auf Schnellstraßen und 130 km/h auf Autobahnen. Die Geschwindigkeitsbegrenzung gilt für alle Straßen.

Der Besitzer seiner Führerschein kürzer als 3 Jahre, darf auf Schnellstraßen nur 100 km/h und auf Schnellstraßen nur 90 km/h befahren. Diese Straße liegt unmittelbar an der A 1, führt und führt weiter nach über Rom bis Mailand. In Fahrtrichtung Süden wird die A 1 zur A3 und führt bis Reggio Calabria. Nehmen Sie die A4 führt ostwärts an die Adria bis Bari.

Verschiedene Schnellstraßen führen die verschiedenen Bezirke in Neapel ineinander. Deshalb, treiben Sie mit Weitsicht und rücksichtsvoll. Für Tips über Fahrten in Neapel besuche unsere Seite mit ausführlichen Fahrerinfos. Es wird empfohlen, dass Sie Ihren Mietwagen auf einem überwachten und ggf. gebührenpflichtigen Stellplatz aufstellen. Direkt im Stadtzentrum liegen die folgenden Parkplätze: Die drittgrößte italienische Metropole hat zwischen 3 und 4,4 Mio. Einwohnern und ist zugleich die Landeshauptstadt der Autonomen Gemeinschaft Campania sowie der Autonomen Gemeinschaft Neapel.

Aufgrund seiner geographischen Position am Golfe von Neapel weht immer eine angenehm kühle Wind. Eines der wichtigsten Flughäfen in Italien, der Aeroporto di Napoli-Capodichino, ist nur 7km vom Zentrum von Neapel. Anreise: Der Airport ist unmittelbar mit der A56 und der A1 verbunden, die unmittelbar nach Rom führt unter führt.

Naples verfügt über eigene Flug- und Busstationen. Die ANM-Alibus fährt zwischen der Piazza Municipio in Neapel und dem Flugplatz.

Mehr zum Thema