Privat Auto

PKWs

Nicht verkaufen das Auto ist in gutem Zustand, bitte nur per E-Mail. Privater PKW: Französich " Englisch " Deutsch Jetzt erstmals im Online-Lexikon - Mehrere hundert Mio. Übersetzungsvorschläge aus dem Intranet! Dadurch wird sichergestellt, dass die Sprache authentisch verwendet wird und die übersetzung sicher ist! In das Eingabefeld der Suche tragen Sie ein beliebiges Suchwort ("Pan"), eine bestimmte Kombination (z.

B. "Fast Car") oder einen Begriff (z.B. "Best regards") ein. Dadurch erhalten Sie im Dictionary und in den Übersetzungsbeispielen Hits, die das betreffende Stichwort oder die betreffende Wortgruppe genau oder in einer ähnlichen Weise wiedergeben.

In der Registerkarte "Beispielsätze" sind die für alle Begriffe des Schlüsselwortes ermittelten Übersetzungsergebnisse zu find. Anschließend folgt ein geeignetes Beispiel aus dem Intranet. Darüber hinaus gibt es inzwischen mehrere tausend authentische Übersetzungsbeispiele aus verschiedenen Ländern, die aufzeigen, wie ein Terminus im Kontext umgesetzt wird. "und gewährleistet stilsicheres Übersetzen. Wo kommen diese "Beispiele aus dem Internet" her?

Bei den " Beispielen aus dem Netz " handelt es sich eigentlich um das Netz. Um die vertrauenswürdigen Übersetzungsaufträge zu identifizieren, haben wir automatische Prozeduren eingesetzt. Für einen Anfänger oder einen Studenten der Grund- und Mittelstufe ist die richtige linguistische Einstufung und Auswertung der exemplarischen Sätze nicht immer eine Selbstverständlichkeit. Daher sollten die exemplarischen Sätze sorgfältig untersucht und angewendet werden.

Ständig wird daran gearbeitet, die Stichprobensätze in Bezug auf Aktualität und Übersetzung zu optimieren. Wir werden auch bemühen, die Beispiel-Sätze so rasch wie möglich in unsere Mobilfunkanwendungen (mobile Webseite, Apps) zu übernehmen.

Königin's Privatwagen für 49.000 EUR ersteigert.

Zwischen 2001 und 2007 war der dunkelgrüne Daimler das private Gefährt der englischen Königin. Nun wurde das Auto mit all seinen Details ersteigert. Das ehemalige Auto der englischen Königin Elisabeth II. (91) wurde um rund 49.000 EUR ersteigert. Das Auto dunkelgrüne der englischen Manufaktur Daimler bediente die Königin von 2001 bis 2007 als Privatwagen.

Ohne dass Zigarettenanzünder die Dame in der Ausrüstung gemacht hatte, wurde dafür in die Mittelarmlehne Rückbank eine Handtaschendatei eingelassen. Laut Bericht wurden die Queen und der Prinzgemahl Philip (96) im Auto auf ihrem Weg zu Poloturnieren und Windsor Castle, der Wochenendresidenz der Queen im Westen von London, wiederholt gesehen.

Der Daimler Motor Company vermarktet den Daimler-Motor in Großbritannien und stellt den Fahrzeugen für das englische Königshaus bis zum zweiten Weltkrieg GröÃbritannien zur Verfügung.

Auch interessant

Mehr zum Thema