Sixt Dauermiete

Sechste Dauermiete

Guten Tag, sehr geehrtes Sixt-Team, bereits jetzt ganz allmählich.....

.

Guten Tag, sehr geehrtes Sixt-Team, schon jetzt erkenne ich allmählich Gemeinsamkeiten zwischen der DB und Sixt. 1 ) Ich hatte einen Verkehrsunfall mit deinem Sixt-Auto. Ich reiche am naechsten Tag den Unfallreport zu einem Sechstel ein und glaube, das ist das Ende der Sache. Daraufhin erhielt ich die Beantwortung, dass von mir überhaupt keine Unfallanzeige erhalten wurde........

An dem Tag der Übernahme war ein Opel Astra fertig und der Sixt-Mitarbeiter presste mir ein fahrbares Navigationsgerät in die Hände. Dann habe ich ihr erklärt, dass ich für die Mietzeit mehr als 500 für das Navigationsgerät an Sixt zahle und ich kann mir dieses Navigationsgerät 3x leihen und es auch besitzen.

"Das war die simple Antwort." Danach wurde mir mein Wagen mit etwa 5 Steinschlägen und einer defekten Sonde vorführt. Selbstverständlich habe ich in den letzten Tagen keinen Telefonanruf bekommen. So habe ich mich auch zweimal bei Ihrer Telefonhotline gemeldet, wo mir zugesichert wurde, dass mich in den kommenden Wochen jemand kontaktieren würde.

Keiner antwortet natürlich. Durch einen weiteren verärgerten Aufruf erhielt ich endlich die Nachricht, dass es nun ein Ersatzauto gibt. 3 ) Nach zwei Monate musste ich dieses Fahrzeug gegen ein anderes eintauschen. Ich bin gestrig st wieder eine größere Distanz gefahren und für etwa eine knappe Autostunde wurde mir immer wieder gesagt, dass die Feststellbremse an war.

Es ist mir nur unverständlich, wie man einen Verbraucher, der bis Ende des Jahres ein Fahrzeug bei Ihnen angemietet hat, so behandelt. Als Kundin oder Kunde wurde ich noch nie hochgeschätzt. Dadurch verjagen Sie die Gäste und niemand ist in der Lage, bei Ihnen wieder zu buchbar.

Mit Audi Select ist das erledigt.

Die Stadt Ingolstadt - Drei Fahrzeuge von Audi, alle drei Jahre ein neuer. Und das ist es, was Audi versuchte. Bei Audi selec hatten Sie immer das richtige Fahrzeug mit einem respektablen Interieur vor der Haustür, egal in welcher Stimmung und zu welcher Jahreszeit. Auch wenn Sie sich nicht in der Lage fühlen, sich zurechtzufinden. Die Audi AG beabsichtigt, den Dienst "Audi Select" zum 31.07.2017 auszusetzen.

Laut einem Auftraggeber sollen jedoch alle aktuellen Aufträge bearbeitet werden - neue Aufträge können bis zum Ablauf von Audi Select geschlossen werden. Mit 70.000 Prämientickets bewirbt Audi hier auch das Prämienprogramm Miles&More. Das Konzept hinter Audi Select war einzigartig und gut umsichtig. Für jedes Select-Modell gewährleistet Audi Xenon- oder LED-Scheinwerfer, Navigationssysteme, automatische Klimaanlage, Tempomat-Einparkhilfe und Aluminiumfelgen.

Daraus ergibt sich die Richtigkeit der Entscheidung von Audi für Audi Select: Premium-Langzeitmieten, die über den ganzen Zeitabschnitt hinweg einen fixen Monatsbetrag ausmachen. Der springende Punkt: Audi bleibt hinsichtlich der Rückzugsgründe unauffällig - aber aus Sicht des Kunden musste Audi Select gewollt sein.

Jeder, der mit einem Audit TT beginnt, entscheidet sich für einen 850er für den Winter und für eine S3-Limousine, da das letzte Fahrzeug 1.868 EUR pro Tag bezahlt. Wer es gelingt, fast 1.900 EUR pro Kalendermonat, z.B. für Sixt, auszugeben, kann sich über den Fahrzeugmangel nicht beklagen. Damit war die Marktlücke für Audis Select sehr eng - und der gefragte Auditor ist nun gut angelaufen.

Die Audi Auswahl wird eines der Versuche gewesen sein, mit denen Audi ein Teil der Torte im Carsharing bekommen will.

Auch interessant

Mehr zum Thema