Teure Autos Mieten

Kostspielige Autovermietungen

die langfristige Vermietung eines Sportwagens oder einer Limousine ist ideal. Mietwagen billig mieten für Sportlerinnen und Sportler Mit dem Traumwagen durch Österreich

Die malerischen Österreicher liegen am Bodensee und warten darauf, dass Sie das ganze Jahr über in einem Leihwagen das ganze Jahr über das Dorf aufsuchen! Steht in einem gewöhnlichen Pkw der Fahrkomfort von E nach E im Mittelpunkt, sollte in einem Rennwagen ein Gefühl der Ruhe entstehen. Mietsportwagen sind daher oft als Doppelsitzer ausgelegt und haben eine geringe Gesamthöhe bei niedrigem Schwerpunkts.

Dies ist visuell reizvoll und entspricht dem Fahrempfinden einer Rennbahn. Andere Features, die im Rennwagen zusammenpassen: Sie vergleicht die Mietwagen und wählt den besten Wagen aus. Du holst deinen Mietwagen am Tag der Anmietung ab und startest sofort! Sie können in den nachfolgenden Orten komfortabel und unkompliziert einen Mietwagen mieten:

Nobelautomobil: Wahre Luxusautos können auch ausgeliehen werden.

Einmal, einmal, einmal, um einen Wagen, eine S-Klasse oder etwas noch Edles zu führen. Die bisher vor allem auf Low-Cost-Modelle konzentrierte große US-Autovermietung Enterprises hat gerade ihre "Exotic Car Collection" auf 13 Metropolen erweitert. Hertz, der zweitgrösste Mietwagenverleiher, meldet, dass sein Absatz mit vermieteten Luxuswagen zwischen 2011 und 2012 um 15 Prozentpunkte gestiegen ist.

Letzten Lebensmonat begann ein Start-up-Unternehmen namens Silvercar damit, am Texas Airport Dallas Fortworth nur silberne Audi A4-Autos zu mieten, beginnend bei 55 US-Dollar pro Tag. Marketingmanager Travis Scoggin aus Austin, Texas, versuchte Silvercar erstmals in der ersten Januarhälfte, als er für eine Dienstreise nach Dallas flieger.

Die Fahrt mit dem luxuriösen Audi hat viel Spass gemacht, und es war ganz unkompliziert, Ihr Smartphone mit Ihrem Fahrzeug zu verknüpfen. So konnte er im Fahrzeug seine eigene Melodie anhören und vom elektronischen iPhone-Assistenten der Firma Siiri über die Boxen Navigationshilfen mitnehmen. Der Wagen hat geholfen", sagt Scoggin. Steve Shorts von Enterprises Worten zufolge ziehen Exoten eine Vielzahl von Käufern an.

Mieter sind Versicherungen und Autohäuser, die ihren Kundinnen und Kunden ein Interimsauto zur Verfügung stellen wollen, sowie Filmateliers, die für ein Shooting ein spezielles Fahrzeug aussuchen. Manche Reisenden benutzen einen Mietwagen, um eine Testfahrt in einem Fahrzeug zu machen, das sie vielleicht erwerben möchten. Wieder andere wollen auf der Reise das ihnen bekannte Fahrzeug mitnehmen.

Sogar diejenigen Kundinnen und Konsumenten, die in der Regel das billigste Model mieten, verbringen mehr Geld an einem Tag. Die anderen wollen bei einem Klassentreffen eine Kundin, einen Freund oder einen alten Klassenkameraden imponieren. Hertz stellt seinen Kundinnen und Servicemitarbeitern in einigen Metropolen nun auch den Porsche Panamera zur Verfügung. Der Kunde kann bei Hertz Sondermodelle buchen, anstatt das Auto zu bekommen, das noch in einer Preisklasse erhältlich ist.

Luxuriöse Autos sind in der Regel zwischen 100 und 1000 Euro pro Tag teuer. Der Mercedes GL 450, ein SUV mit bis zu sieben Sitzplätzen, kostete bei Hertz im Durchschnitt 170 Euro pro Tag. Beim Porsche Panamera sind rund 340 Euro zu zahlen. Weil nicht so oft wie Mittelklassefahrzeuge vermietet werden, können die Reisenden im Netz oft Rabattaktionen nachlesen.

Am Seattle Airport zum Beispiel offeriert Sixt eine Mercedes C-Klasse für 50 Euro pro Tag. Seit einem Jahr stellt die Firma auch am Los Angeles Airport Exotenfahrzeuge zur Verfügung. Sämtliche aus dem Shuttlebus aussteigenden Gäste passieren die großen Tore zum Showroom. "â??Ich denke, viele Leute merken nicht, dass man solche Autos mieten kannâ??, sagt Adam Belsky, Sales- und Marketingmanager bei ESC.

Als teuerstes Auto gibt es ein 250.000 $ Bentley GTC, das für 800-900 $ pro Tag gemietet wird. Die beliebtesten Modelle sind jedoch ein Area Wover Sports, der ab 61.500 Euro pro Tag im Autohaus und ab 250 bis 300 Euro pro Tag bei der Firma liegt.

Bei einem Auto, das nach zwölf bis 18 Monate oder wenn es gut 40000 km gefahren ist, wird es wieder veräußert. Die Vermietung eines Luxusautos ist oft komplizierter als die Anschaffung eines simplen Mittelklassewagens. Die Firma erkundigt sich bei den Versicherungen, ob die Kfz-Versicherung des Käufers auf den Mietfahrzeug ist. Darüber hinaus müssen sie oft eine Kaution von 1000 bis 2000 Euro einbringen.

Die Kaution für das Bentley-Cabriolet beläuft sich auf USD 10000. Silbercar hat herausgefunden, dass viele Kundinnen und Kunden bei einem Autovermieter das Fahrzeug, das sie zu Haus in ihrer Werkstatt haben, nicht auffinden können. Mit dem Audi A4 werden luxuriöse Verbraucher angesprochen. "Business-Reisende, die zu Haus ein kostbares Fahrzeug haben und über EUR 1.000 pro Jahr einnehmen, wollen auf der Reise ein wunderschönes Fahrzeug fahren", sagt Chairman Bill Diffenderffer.

Die Wahl fiel unter anderem auf den Audi A4, weil er mit der eigens für Silbercar entwickelter Steuersoftware zusammenarbeitet. Ausgestattet mit einer Silbercar App für Smart-Phones kann ein Kundin oder einer Kunden den QR-Code eines Autos, das er auf dem Parkhaus mieten möchte, einlesen. Mit der Bestätigung der Buchung entriegelt sich das Fahrzeug von selbst.

Das Schlüsselchen ist bereits vorhanden - der Kundin oder dem Kundin steht nichts mehr im Weg, ohne erneut bei der Mietwagenfirma anstehen zu müssen. Bei der Rückfahrt nach Silvercar überträgt das Fahrzeug die vom Vermieter gefahrene Zeit und Strecke, den Kraftstoffverbrauch und die vom Autofahrer auf der Straße entrichteten Zölle. Ziel war es, mit dieser Technik die Wartezeit zu verkürzen und dem Verbraucher ein einfaches Ein- und Aussteigen zu erlauben, sagt Silvercar-Chef Luke Schneider.

"Künftig werden auch Sitzplatz, Musik-Einstellungen und Temperaturen im Fahrzeug in einem eigenen Profil hinterlegt und dann immer wieder auf das von einem Kunden gemietete Fahrzeug übertragen", sagt Schneider. Bisher wurde der Beitrag unter dem Namen "A Porsch for rent" im "Wall Street Journal" veröffentlicht.

Mehr zum Thema