Vergleich Auto Mieten

Autovermietung vergleichen

Autovermietung in Malta| Günstige Autovermietung in Malta Welcher ist für die Datenverarbeitung Ihrer persönlichen Angaben verantwortlich? Management des Vertragsverhältnisses für die Anmietung von Kraftfahrzeugen; Management und Abrechnung von Leihwagen; Management möglicher Vorfälle, einschließlich Unfälle, während der Mietdauer; Management der Verwaltungsverfahren und Kommunikationen, die sich aus dem Vertragsverhältnis ergeben können;

(Bereitstellung spezifischer Informationen per E-Mail an unsere Kundschaft oder andere Medien über alle für sie interessanten und Drittparteien eigenen und die Werbeangebote und -aktionen;

Wie lange speichern wir Ihre Angaben? Die Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Nutzungsdaten erfolgt so lange, wie es für die Leistungserbringung oder das Vertragsverhältnis notwendig ist, es sei denn, Sie verlangen die Datenlöschung, und so lange, wie es das Gesetz für die betreffende Art der Nutzungsdaten vorschreibt. Was rechtfertigt die Datenverarbeitung Ihrer personenbezogenen Kunden?

Der berechtigte Grund für die Datenverarbeitung Ihrer Personendaten ist:: Der in den obigen Ziffern (v), (vi), (vii), (vii) und (viii) festgelegte rechtmäßige Grund für die in den vorstehenden Ziffern (v), (vi), (vii) und (viii) beschriebenen Verarbeitungsvorgänge stützt sich auf Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Erhebung Ihrer personenbezogener Nutzungsdaten für die von Ihnen gewünschten Verwendungszwecke. Wem werden Ihre personenbezogene Informationen mitgeteilt?

Ihre personenbezogenen Angaben werden an Dritte (Finanzinstitute und/oder Anbieter von Finanzdienstleistungen der eingesetzten Zahlungsmittel, Zahlungsverfahren) weitergegeben, um die Zahlung der getätigten Bestellungen zu verarbeiten. Soweit es das Gesetz erfordert, können Ihre Angaben an staatliche Stellen oder Ämter (Verwaltungs- oder Justizbehörden) übermittelt werden. Internationaler Datenversand: Abhängig vom Standort der Fahrzeugmiete können Ihre Angaben in Staaten außerhalb des EWR (insbesondere in die Türkei) weitergegeben werden, damit Ihnen vor Ort der passende Dienst angeboten werden kann.

Was sind Ihre Rechte, wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Angaben zur Verfügung stellen und wie können Sie diese nutzen? Du hast das Recht auf Einsicht in deine personenbezogenen Angaben, du kannst die Korrektur unrichtiger Angaben und ggf. die Streichung der Angaben anfordern, wenn sie für die ursprünglich vorgesehenen Verwendungszwecke nicht mehr erforderlich sind.

Sie können unter gewissen Voraussetzungen eine Beschränkung Ihrer Angaben bei der Datenverarbeitung beantragen; in solchen FÃ?llen speichern wir sie ausschlieÃ?lich zum Zwecke der DurchfÃ?hrung oder Abwehr von Beschwerden. Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Datenübertragbarkeit und können Ihre Einwilligung ohne Beeinträchtigung der Genehmigungsfähigkeit der Verarbeitung auf der Grundlage einer zuvor erteilten Einwilligung aussprechen.

Wenn Sie eine Beschwerde über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Angaben haben, können Sie sich auch an die nationale Datenschutzaufsichtsbehörde oder eine andere zuständiges Amt in Spanien mitarbeiten. Inwiefern haben wir Ihre Angaben bekommen? Bei einer Anmeldung über Ihr Facebook-, Twitter- oder Google-Profil werden wir Ihre personenbezogenen Informationen unmittelbar aus dem betreffenden Sozialnetzwerk beziehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema