Welche Mietwagenfirma auf Mallorca

Die Autovermietung auf Mallorca

Mallorca: Welche Autovermietung wird angeboten - Mallorca Foren, Häufig gestellte Nachfragen, Topics Das Personal an der Rezeption und am Shuttle ist sehr freundlich und will Ihnen nichts aufzwingen. Außerdem hatten wir einen zusätzlichen Kindersitz reserviert, der mit einer ISO-FIX-Station im Fahrzeug fixiert werden konnte. Zuvor war der Stuhl in Folien verpackt und wurde zuvor gesäubert. Der Rücktransport kann auch am Hertzer Flugplatz gegen einen Aufpreis von 15? durchgeführt werden, wenn Sie zu spät kommen.

Traffic und Parkplatzsuche

Mallorca, auch bekannt als die populärste Ferieninsel der Bundesbürger, hat viele Unterhaltungs- und Geschäftsmöglichkeiten für Einzelreisende, Ehepaare, Reisegruppen und Einzelpersonen. Ein ausgezeichneter Weg, den Tag am Meer weit weg vom Tourismus zu genießen, ist der Einsatz in einem Beachclub wie z. B. von Formentor, Palma, Illétes oder Cala Llamp.

Diejenigen, die sich für eine Mietwagenvermittlung auf Mallorca entschlossen haben, können natürlich auch die menschenleeren Sandstrände, die entlegenen Winkel der lnsel sowie die Wege zu den Tramuntana-Bergen ohne großen Kraftaufwand nutzen. Entdecken Sie die verschiedenen Viertel von Palma de Mallorca und schlendern Sie durch schmale Strassen, wo Sie die historische Baukunst aus nächster Umgebung bestaunen können.

Wir haben in über 60 Jahren ein großes Netzwerk von nationalen und regionalen Autovermietungen aufgebaut und sind in der glücklichen Situation, unseren Kundinnen und Kunden eine preiswerte Autovermietung mit hochwertigem Kundenservice zu bieten. Für alle weiteren Informationen zur Autovermietung auf Mallorca steht Ihnen unsere kostenlose Hotline zur Seite. Auch in Spanien und damit auch auf der kleinen und mittleren Ebene Mallorcas dominiert wie in Deutschland der Linksverkehr.

Oben angedeutet, merkt man sofort, dass alle Hauptverkehrsstraßen in Palma starten und in alle Himmelsrichtungen sternenförmig verlaufen. Von dort aus sind es nur wenige Minuten. Bitte bedenken Sie jedoch, dass es in Palma zu Spitzenzeiten zu erheblichen Verkehrsstaus kommen kann. Um mehr über den Traffic auf Mallorca zu wissen, besuchen Sie unsere Seite Traffic Rules in Spain.

Der Mallorca Airport ist der drittgrößte Flughafen Spaniens und im Winter einer der am stärksten frequentierten Flugplätze Europas. Die Busse führen zum Stadtzentrum von Palma. Sie können den Airport mit einem Leihwagen auf Mallorca bequem von der Stadtmitte Palma de Mallorcas aus anfahren. Durchsuchen Sie unsere Mietwagenangebote vom Palma de Mallorca Airport und suchen Sie das ideale Auto für Ihre Anlässe.

Jedes Jahr lockt Mallorca eine große Zahl von Besuchern jeden Alters an. Die Baleareninsel im Westmittelmeer wird von den meisten Menschen immer noch unterbewertet. Von der großen Auswahl, die Mallorca zu bieten hat, ist es nicht leicht, die Attraktionen auszuwählen, die man hätte sehen sollen. Palmaer Kathedrale: Die im 13. Jh. erbaute Marienkathedrale sollte man auf keinen Fall verpassen, wenn man durch den Hafen und die Haupstadt der gleichnamigen Stadt reist.

Der Dom wurde im gotisch-evantinischen Baustil errichtet und verfügt über die grösste gothische Rosette der Erde. Der Umriss der Kirche erhebt sich weit über die Stadtmauer hinaus und wird als das Aushängeschild Palmas angesehen. Altstadt von Alcudia: Alkudia ist die ýlteste kulturhistorische Altstadt Mallorcas und befindet sich an der Nordostkýste der gleichnamigen Region, etwa 54 km von Palma de Mallorca entfern.

Wir empfehlen Ihnen, Ihren Leihwagen auf Mallorca vor der Ringmauer von Alkudia zu platzieren. Es gibt viele Cafe, Kneipen und Cafes, die Sie dazu auffordern, die mallorquinische Küche zu probieren und einige Erfrischungen und Pausen für eine weitere Entdeckungsreise einzulegen. Schloss von Capdepera: Die Reste der Festungen eines befestigten Dorfes aus dem XVI. Jh. befinden sich am 159 Meter hohen Puppig von Capdepera, nordostlich von Mallorca.

Es ist eine der am besten erhalten gebliebenen Festungen der gesamten Region. Sie können Ihren Leihwagen auch in der Umgebung der Plaza Espanya im Stadtzentrum abstellen und die 147 Treppenstufen zu Fuss zum Castell de Capdepera ersteigen. Kap de Formentor: Diese beeindruckende steile Küste am äußersten nördlichen Rand der Isola ist ein echter touristischer Anziehungspunkt und sehr überfüllt, aber als eine der besten Besichtigungen der Isola ist sie definitiv einen Abstecher wert.

Während der Hauptsaison ist viel los und deshalb muss man beim Autofahren sehr vorsichtig sein. Die Serra de Tramuntana: Die Bergkette befindet sich im nordwestlichen Teil von Mallorca und gehört seit 2011 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Wanderzeit sollte durchschnittlich 5-6 Std. betragen, professionell gefertigte Wanderstiefel und Klettererfahrung sind unbedingt erforderlich.

Die Stadt Menorca befindet sich ca. 30 Kilometer nordostlich von Mallorca. Derzeit gibt es Fährenverbindungen von Palma de Mallorca und Port d'Alcúdia. Es gibt etwa 56.000 Menschen auf Menorca und im Unterschied zu Mallorca ist die Isla nicht überfüllt. Die Haupstadt ist Mao und befindet sich im östlichen Teil Menorcas.

Wenn Sie während Ihrer Reise so viel wie möglich von der ganzen Welt erleben möchten, ist ein Leihwagen eine gute Idee. Knapp 10 Kilometern von Massachusetts enfernt, befinden sich über 3000 Jahre alten Reste von alten Rundtürmen, Gebäudefundamenten, Wasserpunkten und Steilhöhlen. Im ehemaligen Inselhauptort Ciutadella kann man mehrere edle Paläste im barocken und klassizistischen Stil ausprobieren.

Tägliche Fährenverbindungen werden geboten, eine Fährverbindung von Port d'Alcudia beträgt 3,5 Std. und von Palma de Mallorca 6 Std. Wie Mallorca zählt Ibiza zum Balearen-Archipel und befindet sich vor der spanischen Eisküste. Ibizas Klubnächte sind weltberühmt und ziehen daher jedes Jahr 6 Mio. Gäste auf die Halbinsel.

Diejenigen, die den geschmacklichen Rahmen dieser Partyabende während eines Urlaubes auf Mallorca kennenlernen oder auch nur die ganze Welt kennenlernen wollen, sollten für diesen Exkurs auch einige Nächtigungen planen. Der Fährübergang nach Ibiza beträgt ca. 3,5 Std. pro Fahrt und wird nicht jeden Tag durchgeführt. Die grösste Baleareninsel Mallorca liegt im Osten Spaniens im Mittelmeer.

Wie die anderen Inselchen der Balearen Ibiza, Menorca und Formentera ist sie ein sehr populäres Reiseziel. Palma, eine bedeutende Stadt des Hafens, ist die Landeshauptstadt von Mallorca und den Balearen. Mit ihren sandigen Stränden, steinigen Felsen und dem idealen Klima zieht die Illes Balears jedes Jahr viele Besucher an. Das Zentrum von Mallorca ist vielfältig und eine der am besten geschützten Gegenden der Stadt.

Mitten inmitten von Weiden und Äckern, Weinbergen, Olivenbäumen und vielen Mandeln können Sie sich entspannen und das geschäftige Treiben an den Ufern der Inseln aufgeben. Die Cala Ratjada ist nicht nur ein bedeutender Fischerhafen im nordöstlichen Teil von Mallorca, sondern auch der meistbesuchte Ferienort der Bundesbürger. Mallorca hat ein Mittelmeerklima mit milder Wintersonne und heissen Sommer mit einer Temperatur von bis zu 30°C und mehr.

Die frühe Geschichte von Mallorca soll etwa 4000 Jahre v. Chr. begonnen haben, als die ersten Bewohner von der israelischen Hemisphäre ins heutige Südfrankreich zogen. Das Wort "insula maior" leitet sich vom ehemaligen lateinamerikanischen Namen "insula maior" ab, was auf deutsch "größere Insel" ist. Im Laufe der Zeit wurde der Begriff immer mehr verfälscht, bis Mallorca daraus hervorging.

Wegen seiner wichtigen geografischen Position im Mittelmeer haben viele Heere in Mallorca Einzug gehalten. Im Jahre 123 v. Chr. eroberten die Römer die Stadt. Der bekannteste Einmarsch war der des Königs Jaime von Aragon im Jahr 1229, der der Anfang der Entwicklung Mallorcas war, wie wir es heute noch kennen. Seit vielen Jahren ist der Fremdenverkehr auf der ganzen Welt vertreten.

Jahrzehntelang haben sich Kunstschaffende und Autoren an die dramatisch anmutende und pittoreske Nordwestküste der gleichnamigen Region herangezogen. Robert-Gräber, bekannt als einer der grössten englischen Poeten, war einer der ersten Briten, der auf die Illes Balears zog. Bei den vielen Urlaubern auf der ganzen Welt ist es am besten, ein Auto auf Mallorca zu mieten.

In Palma de Mallorca gibt es neben Bahn- und U-Bahn-Linien auch ein Busnetz. Die Busverbindung führt zu den meisten Städten der Stadt. Der öffentliche Nahverkehr wird von Transports de les Illes Balears (T.I.B.) verwaltet und vernetzt die Hauptkonglomerationen der Balearen. Der E. M. T. "Empresa Municipal de Transports Urbans" (Stadtverkehrsbetriebe von Palma de Mallorca) > ist die Transportgesellschaft für den Linienbus auf Palma de Mallorca.

In Mallorca ist der Bedürfnis nach öffentlichem Verkehr im Lauf der Jahre gestiegen, und diese Beweglichkeit ist für das alltägliche Geschehen von Bedeutung. Auf der offiziellen Website des ÖPNV Mallorca finden Sie Preisinformationen und Zeitpläne für alle Fortbewegungsmittel auf der ganzen Stadt. Der Intermodale Stacion von Palmas befindet sich im Herzen der Stadt und ist der größte Eisenbahnbahnhof Mallorcas.

Mit dem Oldtimerzug durch die wunderschöne Insellandschaft - Spass ist vorprogrammiert! Unterirdisch: Es gibt zwei U-Bahn-Linien, die beide vom Intermodalbahnhof Palma aus starten und das Zentrum der Stadt mit den umgebenden Ortschaften und Gemeinden verbinden:

Auch interessant

Mehr zum Thema