Wie Miete ich ein Auto

So mieten Sie ein Auto

So mieten Sie ein Auto In den meisten Tarifbereichen sind die Vollkaskoversicherung mit einem Selbstbehalt von 800,00 oder 1.500,00 EUR pro Schadensfall (siehe Angebotsangaben in der Fahrzeugauswahl) sowie die Teilkaskoversicherung mit einem Selbstbehalt von 150,00 EUR enthalten. Der Selbstbehalt in der Vollkaskoversicherung beträgt mit Ablauf der Haftungsreduktion 150,00 EUR pro Schadensfall. Wir weisen darauf hin, dass Sie als Pächter nicht nur für selbstverschuldete, sondern auch für von Dritten verschuldete Sachschäden haftbar sind, wenn der Verantwortliche nicht identifiziert werden kann (z.B.

Parkhausbetreiber).

Daher kann sich der AbschluÃ? der Haftungsreduktion rentieren - entweder unmittelbar bei der Buchung des Leihwagens. Bei der Persönlichen Unfall-Versicherung (PAI) handelt es sich um eine Unfall-Versicherung für den Autofahrer und für alle mit ihm im Leihwagen sitzenden Person.

Bei Abschluss einer Personenunfallversicherung zum Zeitpunkt der Vermietung wird für alle Unfälle, bei denen der Triebfahrzeugführer und die Personen verletzt werden, eine Versicherung angeboten. Ist der Triebfahrzeugführer für einen Verkehrsunfall verantwortlich, können die Fahrgäste (zusätzlich zu den Forderungen aus der Insassenunfallversicherung) Forderungen aus der Fahrerhaftpflichtversicherung geltend machen. die Fahrerhaftpflichtversicherung. In diesem Falle hat der Triebfahrzeugführer selbst nur Anspruch auf Leistungen aus der Personenunfallversicherung.

Ist der Triebfahrzeugführer an einem Verkehrsunfall nicht schuld, sondern z.B. ein Fussgänger, Velofahrer oder ein geplatzter Reifen, können die Fahrgäste nur im Falle von Zweifeln Forderungen aus der Personenunfallversicherung geltend machen. Die Fahrgäste können nur im Falle von Zweifeln die Unfallversicherung in Anspruch nehmen. Das Personal unserer lokalen Mietstation informiert Sie gerne über die exakten Versicherungskonditionen. Falls Sie vorab wissen wollen, ob das von Ihnen gebuchte Auto mit Winter- oder Jahresreifen ausgerüstet ist, kontaktieren Sie uns einfach persönlich bei der entsprechenden Mietstation.

Daher behält sich das Unternehmen das Recht vor, nur Mietern/Autofahrern über 21 Jahre Fahrzeuge mit höherem Wert oder höherer Motorisierung auszustellen. e-Up! Der Vermieter selbst und die im Vertrag genannten Chauffeure können das Auto führen. Sie können zusätzliche Chauffeure vor-Ort bei der Übernahme des gebuchten Mietwagens an der Mietstation buchen.

Alle weiteren Treiber werden im Mietkaufvertrag eingetragen und als Treiber gespeichert. Die Unterlagen müssen bei der Fahrzeugabholung selbst oder durch den Vermieter vorgewiesen werden. Im Zweifelsfall erkundigen Sie sich bitte bei der örtlichen Mietstation. Bei zusätzlichen Kilometern bezahlen Sie in der Praxis zwischen 0,17 und 0,31 EUR pro km (!) (abhängig von der gemieteten Fahrzeugklasse).

In jedem Falle werden diese Kosten im Vertrag angegeben. Erkundigen Sie sich im Zweifelsfall vor einer Reservierung des Fahrzeugs über die Telefonnummer der Mietstation. Vor der Fahrzeugrückgabe nach Ablauf der Mietzeit füllen Sie den Tank wieder auf. Als Rückgabebescheinigung legen Sie den Kraftstoffbeleg bei. Sollte das Auto bei der Rücksendung nicht gefüllt sein, stehen wir Ihnen für unseren Kraftstoffservice zur Verfügung.

Erkundigen Sie sich bei der Mietstation über die jeweils gültigen Bedingungen für diesen gebührenpflichtigen Servicetätigkeit. Bei den meisten Fahrzeugen beläuft sich die Kaution auf 250 EUR. Für bestimmte Modelle oder höhere Klassen von Fahrzeugen kann die Garantie 500 oder 1000 EUR sein. Vorauszahlungen und Sicherheitsleistungen werden in der Regel auf Ihrer Karte gesperrt und bei Fahrzeugrückgabe vollständig freigeschaltet.

Es ist in wenigen Ausnahmefällen (bei geringen Fahrzeugklassen) auch möglich, die Kaution und die Vorauszahlung des Mietpreises von Ihrer EC-Karte abzubuchen. Nach der Auswahl eines Fahrzeugs findest du unter " Lokale Zahlungsoptionen " eine Liste der von der Tankstelle angenommenen Zahlungsmethoden. Im Zweifelsfalle ist es am besten, eine Karte mitzubringen - Sie sind definitiv auf der sicheren Straßenseite.

Wir weisen darauf hin, dass nicht jede Kreditkartenart an jedem Mietort angenommen wird. Es ist auch darauf zu achten, dass die Karte Ihnen als Fahrzeugführer oder derjenigen, mit deren Karte Sie bezahlen wollen, zum Zeitpunkt der Vermietung vorhanden ist und sich identifizieren kann. Abhängig vom Fahrzeugwert kann es sein, dass Sie eine Kreditkartendaten vorweisen müssen und nicht mit einer EC-Karte bezahlen können; einen gültigen Führerschein (Original).

Zur Sicherung Ihrer Miete sperren wir einen dem geschätzten Mietpreis entsprechenden Geldbetrag und eine nach Fahrzeugklassen berechnete zusätzliche Kaution (in der Regel 250 Euro) bei der Übernahme des Leihwagens auf der Kreditkarten.

Müssen Sie Ihre Buchung unvorhergesehen absagen, können Sie dies ohne Angaben von Grund bis zur festgelegten Abholzeit des Leihwagens kostenfrei tun. Sie können dies entweder durch Kontaktaufnahme mit der auf Ihrer Buchungsbestätigung angegebenen Mietstelle oder über den Stornierungslink in der E-Mail tun. Das bedeutet, dass die Beschäftigten vor ort das gebuchte Auto unmittelbar für weitere Vermietungen freigab.

Auch interessant

Mehr zum Thema